Welt

Die Kasseler Handschriften enthalten zahlreiche Beispiele ganz unterschiedlicher Ansätze im Umgang mit der Natur: ein Kompendium zur Pflanzenmedizin, eine sorgfältige Dokumentation lokaler Fauna, Enzyklopädien und Atlanten. Die religiöse Interpretation der Welt – als Schöpfung Gottes bzw. als auf Mekka ausgerichteter Raum – stand dabei lange im Vordergrund, während man sich zunehmend auch um ihre empirische Erfassung bemühte.
Schätze

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.