4° Ms. theol. 107-4° Ms. theol. 108 153 langte. Falls aus Fritzlar stammend, dann aufgrund des Reichsdeputationshauptschlusses 1804 zur LB Kassel abtransportiert. r leer. 2 r -348 r [Johannes Grundmann; Sermones de tempore]; von pascha bis dom. 24. p. trinit. Die Sermones zu den einzelnen Herrenfesten sind dreiglied ­ rig aufgebaut. Nach einer Eingangspredigt mit der Formel »pro introductione« folgt eine weitere Predigt, die mit »in illo tempore« oder »Exposicio ewange- lii« beginnt. Eine Anschlußpredigt mit dem formelhaften Beginn »Sermo in se« schließt die dreiteilige Gliederung ab. Die Verfasserbestimmung erfolgte nach UB Leipzig, Ms 614. Zum Verfasser und zu den Sermones vgl. BüCH- wald, G.: Johannes Grundmann, Propst d. Augustinerchorherrenstifts zu St. Thomas in Leipzig (t 1470) als Prediger, in: Beiträge zur sächsischen Kirchen ­ geschichte, 37, 1928, S. 3-48. (2 r ~3 r ) Sermo in dom. resurrectionis dni; Ange ­ lus dm dixit mulieribus »nolite expauescere« - (Mc 16,6) Pro introductione beatus Augustinus in libro contra Ademancium Manechei [Adimantum Mani- chaei] ...; (3 r -7 v ) In illo tempore venerabilis Hugo Sic continuat super Mar- cum vbi thema finita narracione ...; (7 V -10 V ) Sermo in se. Angelus domini dixit mulieribus [»nolite expavescere«\ - (Mc 16, 6) Ad laudem Dei omnipotentis et nostre salutis edificationem ....... cum alijs membris in crastinum reseruabo et causa assistente divino auxilio. (14 rv ) leer. (338 v -340 r ) Dominica 24. p. trinit. [D]Ominefilia - (Mt 9,18) Pro introductione beatus Augustinus 4to de ciuitate dei vltra medium ....; (340 r -343 v ) Exposicio ewangelij In illo tempore secundum Vincentium in Speculo historiali...; (343 v -348 r ) Sermo in se. [D]Omine filia - (Mt 9, 18) In verbis propositis notantur tria: Primo morbus mortalis ....... ut de vita grade transeamus in vitam glorie. 348 v -356 v leer. 357 rv Papierstreifen, 3,5 x 21, (357 r ) Notatum de angelis, (357 v ) leer. 4° Ms. theol. 108 Stosch, Friedrich Wilhelm von: Traktat von dem ewigen Tod 2 r Friederici Wilhelmi Stossii, Secretarii Regii, TRACTAT von dem ewigen To ­ de, und von der Ewigkeit der Straffen der Bösen. Amsterdam 1693. Zum Verf. (*1648 f 1704) vgl. ADB 36, S. 463. Schon sein Werk »Concordia rationis et fidei« trug den fingierten Erscheinungsvermerk »Amsterdam«. 1693 • 20 Bl. • 19 x 15 ■ gleichzeitiger Kleisterpapiereinband.