272 Probleme der modernen parenteralen Ernährung Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gezielte Fortbildung" der Akademie für ärztliche Fortbildung, Berlin Vorsitz: Prof. Dr. Heim, Berlin Verletzungen peripherer Nerven Vorsitz: Prof. Dr. W. Pia, Gießen Kassel-Wilhelmshöhe Wundheilung und Wundverschluß Vorsitz: Prof. Dr. Dr. h. c. F. Linder, Heidelberg Kassel-Wilhelmshöhe Symposium über Schock, Wasser- und Elektrolythaushalt, Parenterale Ernährung Vorsitz: Hofrat Prof. Dr. H. Reissigl, Vorstand des Zentralinstitutes für Bluttransfusion und immunologische Abteilung, a. ö. Landeskrankenhaus, Universitätskliniken, Innsbruck Schloß Korb, Südtirol Praxis der parenteralen Ernährung Vorsitz: Prof. Dr. E. Schürmeyer, Münster Hiltrup bei Münster