270 I. a) Spätergebnisse des Kieler Knochenspans im Vergleich zum autologen und homologen Span b) Wirbelverblockung Vorsitz: Prof. Dr. Junghans, Frankfurt/Main II. Kreislauf-, Schock- und Stoffwechselprobleme bei Neugeborenen und jungen Säuglingen a) Schock- und Kollapsprobleme bei Neugeborenen und jungen Säuglingen Vorsitz: Prof. Dr. Hecker und Prof. Dr. Schmier, Heidelberg b) Parenterale Ernährung bei Neugeborenen und Säuglingen Vorsitz: Prof. Dr. Wolf, Göttingen III. Anwendung von Klebstoffen in der Medizin Vorsitz: Privat-Dozent Dr. Contzen, Frankfurt/Main Kassel-Wilhelmshöhe Symposium über die Bedeutung und Therapie von Störungen des Säure-Basenhaushaltes in der klinischen Praxis und der Peritonealdialyse Vorsitz: Prof. Dr. H. Reissigl, Chefarzt der Blutspendezentrale des Allgemeinen öffentlichen Landeskrankenhauses, Universitätskliniken Innsbruck, Oberarzt der Chirurgischen Universitätsklinik Innsbruck Schloß Korb, Südtirol Symposium über Niere im Schock und Schockniere Vorsitz: Dr. P. Bunger, Chefarzt der Abteilung Künstliche Niere am Allgemeinen Krankenhaus Heidelberg, Hamburg Hamburg