( 27 ) Johanne von Weissenthurn. Den 29sten Fanchon Oper in 3 Acten von Himmel. November. Den 3ten, Hamlet, Trauerspiel in 5 Acten von Schröder, Herr Thieme als Hamlet wurde vorgeru- fen. Den 4ten, die Brandschatzung, Lustspiel in 1 Act von Kotzebue, hierauf : *** die großen Kinder, Lustspiel in 2 Acten von Müllner. Den 5ten, Sargin, Oper in 2 Acten von Paer. Den 6. die Pagenstreiche, Lustspiel in 5 Acten von Kotzebue. Den 8ten, *** der Borposten, Lustspiel in 5 Acten von Klauren. Den 9ten, der Geitzige, Lustspiel in 5 Acten von Zschokke. Herr Keller den Kammerrath M Gast. Den 10ten, der leichtfertige Lügner, Lust= spiel in 3 Acten von Schmidt, Herr Keller den Fe= ­ lix Wahr als Gast; hierauf : die Bestohlnen, Lust= ­ spiel in 1 Act von Kotzebue. Den 1 12ten *** Tan= kred, Oper in 2 Acten von Rossini. Den 15ten der Amerikaner, Lustspiel in 5 Acten von Vogel, Herr Keller den Kaufmann 'Herb als Gast. Den 16ten, Fanchon, Oper in 3 Acten von Himmel, Herr Keller den Martin als Gast Den 17ten, der Wirr= warr, Lustspiel in 5 Acten von Kotzebue, Herr Kel= ler den Langsalm als Gast. Den 19ten Abonne- ment Suspendu zum Besten des Herrn Keller, Viel Lärm um nichts, oder die Quälgeister, Lustspiel in 5 Acten von Beck, Herr Keller den Dupperrich als