( 30 ) Ballet. — Den 21sten, *** zur Feier der Wieder- ­ kehr Sr. kön. Hoheit des Kurfürsten: Heinrich der Eiserne, Vorspiel in 1 Akt vom Hrn. Prof. Nie- ­ meyer; hierauf die Heimkehr des Kurfürsten, Drama in 3 Akten vom Baron de la Motte Fouqué. — Den 23sten, die Sonnenjungfrau, Schauspiel in 5 Akten von Kotzebue. — Den 25sten, das rothe Käpp- ­ chen, Oper in 2 Akten von Dietersdorf. — Den 26sten, die Bestürmung von Smolensk, Schauspiel. — Den 27sten, die gefährliche Nachbarschaft, repe- tirt; hierauf Eduard in Schottland, repetirt. — Den 29sten, das neue Sonntagskind, Oper in 2 Akten von Müller. December. Den 2ten, *** des Hasses und der Liebe Rache, Schauspiel in 5 Akten von Kotzebue. Vorher ein Prolog vom Herrn Professor Niemeyer, gesprochen von Demoiselle Lindner, zur Feier der Rückkehr der vaterländischen Krieger. — Den 3ten, Moses, dra- ­ matisches Gedicht in 5 Akten von Klingemann. — Den 4ten, Joseph in Egypten, Oper in 3 Akten von Mehul. Den 6ten, *** die Geschwister, Schauspiel in 1 Akt von Göthe; hierauf die Ent- ­ führung von Jünger, repetirt. — Den 9ten, die Schweizerfamilie, repetirt. — Den 10ten, des Has- ­ ses und der Liebe Rache, repetirt. — Den 11ten, ie Verwandtschaften, repetirt. — Den 13ten, der