( 27 ) mit Tänzen von Herrn Ledet. — Den 18ten, Abä- lino, Schauspiel in 5 Akten von Zschokke. — Den 20sten, Menschenhaß und Reue, Schauspiel in 5 Akten von Kotzebue. — Den 23sten, der Herbsttag, Lustspiel in 5 Akten von Iffland. — Den 24sten, Rosette, Oper in zwei Akten von Bierey. — Den 25sten, Hedwig , die Banditenbraut, Drama in 3 Akten von Körner; hierauf die Rosen Les Males- herbes, ländliches Gemälde in 1 Akt. — Den 27sten, Adelheid von Burgau, Schauspiel in 4 Akten von I. v. Weissenthurn — Den 28sten, Lohn der Wahr ­ heit , Schauspiel in 5 Akten von Kotzebue. — Den 30sten, Liebhaber und Nebenbuhler in einer Person, Lustspiel in 4 Akten von Ziegler. Oktober. Den 1sten, die Braut von Messina, Trauerspiel in 4 Akten von Schiller. Mad. Vohs vom Frank ­ furter Theater als Gast. — Den 2ten, die Zauber ­ zitter, Oper in 3 Akten von Müller. — Den 4ten, Maria Stuart, Trauerspiel in 5 Akten von Schil ­ ler. Madame Vohs die Maria als Gast. — Den 7ten, das Kind der Liebe, Schauspiel in 4 Akten von Kotzebue. — Das Strandrecht, Schauspiel in 1 Akt von Kotzebue; hierauf der Deserteur, militä ­ risch-pantomimisches Ballet in 3 Abtheilungen von Dauberval, arrangirt von Herrn Ledet. — Den 9ten, die argwöhnischen Eheleute, Lustspiel in vier