u iiausen, dort ** dann **! durch Wald nach Bau ­ stein, später wieder Wald. 3,7 Km. hinter dem Orte Strasse rechts einschlagen (gradaus nach Brilon). Nun ** über Leitmar, dann \ mit Wellen nach Niedermarsberg. ^ Post, Poelmann. Dicht dabei, oben auf dem Berge Obermarsberg. Geschichtlich interessant mit alten Bauwerken. Schöne Gegend, aber recht anstrengend. Strasse gut. In Waldeck viel durch schönen Wald. 17a) Dörnberg Zierenberg, Obermeiser, Hofgeismar. Km. Km. Zierenberg 4,6 4,6 Obermeiser .... 9,3 13,9 Hofgeismar .... 9,2 23,1 Von Cassel kommend, biegt man in Dörnberg vor der Wirthschaft von Bernhard rechts ab, dann links und wieder rechts, in unangenehmen Wellen bergab nach Zierenberg. Vor dem Städtchen unter der Eisenbahnbrücke durch, links auf dem Berge Ruine Gudenberg, rechts der Schreckenberg. Im Orte etwas rechts, gradaus und ** das Thal der Warme entlang nach Bangen, rechts Ruine Schartenberg. In sanften Wellen weiter nach Laar, links Ruine Malsburg, über Hohenborn nach Ober ­ meiser. Hier kreuzen wir die Strasse nach War- burg. Weiter nach Niedermeiser. Hier rechts über den Bach, dann £ anfangs durch Wald, dann durch Feldflur \ nach Hofgeismar, g Hessischer Hof. Bis Obermeiser recht mittelmässiger Weg