27 Lendorf .... . . 5,6 33,3 Frielendorf . . . . 10,6 43,9 Leimsfeld . . . . . 5,3 49,2 fc* Ziegenhain, . . . . 4,3 53,5 foa Alsfeld .... . . 22,6 76,1 Ruppertenrod . . 19,8 95,9 Grünberg . . . . . 9,9 105,8 Hungen .... . . 14,8 120,6 Friedberg . . . . . 21,4 142,0 Frankfurt . . . . . 29,0 171,0 Man fährt die Frankfurter Landstrasse hinaus nach Niederzwehren. Im Orte Fall u. Steigung. Am Ende desselben Strasse links, (gradaus nach Oberzwehren, Korbach). Nun yX nach dem Eisen ­ bahnübergang. y? bis zur Knallhütte, dann kurz eben und wieder yX. Darauf ** zum Baunathal und wieder yX, darauf anfangs ^ und **!, Vorsicht! nach Holzhausen. Nun £ 1 km., dann Strasse links, (gradaus nach Gudensberg, Fritzlar.) Nun an Dissen vorbei und ** nach Deute, dann yf und ** nach Niedervorschütz, nun wieder £ und länger ** nach Nieder-Möllrich. Jetzt eben nach Wabern, im Dorf erst rechts, dann links fahren, & König von Preussen am Bahnhof. Ebenso weiter über Uttershausen nachLendorf u. Lembach mit kleinen Unebenheiten. Von hier ab durch Wald und \ nach Verna. Nun ganz geringe Wellen über Allen- dorf, Frielendorf, Gebersdorf, Leimsfeld, nach Ziegenhain. & Deutsches Haus. Links in den Knüll. Beim Gasthaus rechts bis zur Festung, dann links über Loschliausen, Zella, Salmshausen, Röll ­ hausen in vielen Windungen, aber immer eben an der Schwalm entlang nach Schrecksbach, dann