4o Ms. chem. 58 (3) Überschrift: eVERS US TE U TONI C1 Intra Figurce prcecedentis Ambitum lati- ne redditjk [Kupferstich im Druck zu S. 144]. Text: Cum Joue venatur S 0L, LUNA, et Sanguineus MARS (4 V.) (4) Überschrift: eExtra Figurame. Text: Proposita est Veneri Venatio. Si canis urgens ... (6 v., nach: Ein Venus Jagt ist angestellt, s.o. Nr. 1) (5) Non semper Ratio potis est comprendere rem (6 v., nach Nr. 2). Darunter: 210mg Egliniana: Pone mercurium in Rp. Et distilla oleum Vitrioli Martis 2. [PARACELSICA UND Ps-PARACELSICA]: 43W ePARACELSI PROCESS IM SCHLAFFTRUNCK EINEM VEREHREK. (43V) Geschrieben zu M urhardt Im Closter anno 1537 vffßartholomcei vmb Mittnacht, s. BROSZINSKI, Klösterliche Alchemie, S. 830 Abdruck bei SUDHOFF, Paracelsische Handschriften Nr. 155, S. 724-725 = (S. 725 .)Ein alchemistisch Stücklein von symptomatischem Interessek) 43V-44r iLA UDANUM METALLICUM THEOPHRASTI, dardurch die Königin auß Oester- reich MARIA, von Theophrasto Selbsten curiert worderK, dt. Druck a.a.O. S. 725 44V-46V nAD TINCTURAM PH YSICORUM Processus, mihi Figulo, ab Adamo Haselmayr, Tyrolensi, communicatus Anno 1607e. Anf.: Erstlich vndt vor allen dingen Ist zu wissen, daß drey fürnehme Stück zu der wahren Kunst Spagyria, oder Alchymia gehören . . .; (46V) unter dem Text Notiz von Eglis Hand mit Hinweis auf Ps.-Paracelsus, Archidoxis lib. IV. erw. in: Gerhard EIS, Eine medizinisch-alchemistische Sammelhandschrift des Augsburger Paracelsisten Gabriel Örtel, in: Archiv für Kulturgeschichte 40, 1958, S. 2519262, hier S. 254 A. 7 - TELLE, Benedictus Figulus, S. 312 - GILLY, Hasel- mayr, S. 94-95 (Abb. von 44V) 47r-49V LAPIS PHILOSOPHORUM, mVon Doctore Sueuo zu Wyen Keyserr Maximilianj II. Archiatro. J. Erasmus Rulandt tunc temporis bekommen Anno 15732. Druck a.a.O. S. 725-726 68T LIBER DER NATURA MINERALIUM, Kap. 8: De vitriolo, Ausz., dt. Druck a.a. O. S. 726 192