285 Landgerichtsbezirk Hanau. 2) Adolphseck (chemals Häuf. Cinw. Fasanerie), Schloß, Guts ­ bezirk 3 )Almendorf, milder 8 30 Werthes- und Ruppcrts- mühle, und den Höfen Werthes- u. Mittelvera 40 212 4) AUmus 32 194 5) Armenhof 6) Bernhards, mit 23 108 Grubenhos und Hick- oder Zellhof 26 155 7) Besges 8 ) Bieberstein, 9 1 70 Schloß, Gutsbeziik 9) Böckels, m.d. Ger ­ hards- u. Mcngelsmühle 6 110 17 10) Bronnzell, mit Neuemühle 28 300 1 l ) Dassen, besteht aus den Höfen Steinhauk, Dornhecke, Dberdasscn, Knoltcnhof, Knoitenhöf- Q 67 chen und Dassenhütte y 12 ) Dietershahn 13) Dietershauftn, 34 201 mit Mühlrain, Dassen- rasen, Wissigau, Motz- hauck, Paulsand, Giebel- 103 510 rain, Wahl und Wiegrain 14) Dipperz, mit der Sandmühle und den Höfen Ruhrgrunv u. Alschberg, der Hecken-, Unter- und Ekardsmühle, Hof Heiden ­ feld, Wiedigs-, Dorn-, Jgelbache-, Kieloser- und Hascnhof 109 579 15) Dirlos, mit Hof Hcrzber», beim Thurm, zwei Hütten, und Earo- linenhof 45 297 16) Dörmbach ( Ober- u. Unter-), m. d. Höfen Fnedenstein, Nollbcrg, Mosthecke, Kies- hof und Kncshecke 13 90 17) Edelzell 18) Eichenzell, mit 18 119 dem Gcrbachshof, Linges- Hof und den Heimbuchs- höfen oder Tannenhöfchen 19) Elters, mit dem 102 68 646 332 Hahnershof 20) Engelhelms, mit 40 279 Florenberg 21 ) Finkenhain, be ­ stehet aus den Höfen Mordgrabcn, Finkenberg, Gigenberg, Kohlberg, Stcinwandhöfe, Birken ­ hof und Stöckelshof 22 ) Friesenhausen, IN. Wasser- u. Finkcnmühlc 23) Fulda, Dbcrförst.- Gutsbezirk 24) Giesel, mit den Höfen Kleinheit. Kreuz, und Schlagberg und der Hessen- und Zwickmühle 25) Giesel, Dberf.-Gutsb. mit Forsch. Winnenhof 26 ) Glaserzell 27) Haimbach 28) Harmerz, mit Nonncnrod 29) Hofbieber 30) Horas 31) Johannesberg, mit der Ziegelei 32) Istergiesel 33) Kämmerzell 64) Kerzell, mit Nüch- tershof, der Ziegelhütle und Wcimesmühle 35) Keulos, m. Heidhos 36) Kohlgrund, mit den Höfen Unterdassen, Hahnershof, Diffenbach, Untcrwiegrain, Klübers- born, Geiersnest, Sand ­ berg, Strauch 37) Kohlhaus, mit dem Zollhause 38) Künzell, mit Bach ­ rain und LanneShof 39) Langenbieber, mit GbldvachShof, dem Karhofe und der Hain- miihle 40) Lehnerz, mit Kalte- Herberge od. Leipziger Hof 41) Löschenrod, mit dem WirthShause an der Chaussee 42) Lüdermünd 43) Maberzell, mit Trätzbof 44) Marbach, mitZell- miihle u. EhrlichShof 45) Margretenhaun Häuf. Elnw. 20 102 44 259 102 632 5 18 18 25 105 108 56 86 116 392 532 873 20 28 56 172 161 335 56 321 23 147 19 16 83 48 18 31 34 61 94 32 111 124 635 265 116 204 185 472 513 184