Berg-, Hütten- u. Salzwerke des Reg.-Bez. Cassel. 227 Archiv - Hülfsarbeiter: Dr. phil. Müsebeck. Kanzlei-Sekretär: Kniese. Kanzlei-Hülfsarbeiter: Petry, Schlarbanm. Archivdiener: Paulus. Mit dem Staatsarchive ist die Archivschnle zur Vorbereitung der Aspiranten für den Königlich Preußischen Archivdienst verbunden. d. Königlich Preußisches und Großherzoglich Hessisches Sammt-Archiv. l Aufbewahrungsort: Schloßgcbäude zu Malburg.) Sammt-Archivar: Geh. Archivrath Dr. phil. Könnecke. XXII. Verwaltung der Berg-, Hütten- und Salzwerke. (Vom Ober-Bergamt zu Clausthal ressortirend.) Bergrevier-Beamte. Für das Bergrevier Cassel,, umfassend die Kreise Cassel, Witzcnhausen, Melsungen, Hofgeismar, Fritzlar, Homberg, Wolfhagen, Marburg, Frankenberg, (mit Ausschluß des Bezirks Vöhl), Kirchhain und Ziegenhain: Bergmeister Jllner zu Cassel. Grass, Bergrevier - Bnreauassistent. Für das Bergrevier Schmalkalden, den Kreis gleichen Namens und die Kreise Eschwege, Rotenburg, Hersfeld, Hünfeld, Fulda, Schliichtern, Hanau, Gelnhausen und Gersfcld umfassend: Bergmeister Dnszynski zu Schmalkalden. Greiffenhagen, Bergrevier - Büreauassistent. Für das Bergrevier Hannover, Kreis Rinteln. Bergmeister Maurer zu Hannover. Konzessivnirte Markscheider. Pohlschmidt zu Cassel. Berg-Inspektionen und Salzämter. 1) Berg - Inspektion am Habichtswald. (Braunkohlenwerk des Staates am Habichtswald.) Direktor: Bergwerks-Direktor Zirkler. Schichtmeister und Sekretäre: Diener, Rendant; Ey III, Materialien- und Jnventarien - Verwalter. Obersteiger: Heinzmann. Grubenfteiger: Schäfer und Schröder. Tagesteiger: Schülbe. 15)*