157 des Regierungsbezirks Cassel. 3) Burghaun mit Mahlerts und Clausiuarbach, Gutsbezirk der Oberförsterei Burghaun, Gruben, A. B., Hünhan, Rothenkirchen: Brarmstr. Altstadt. 4) Eiterfeld mit Arzell, Betzenrod, Dittlofrod, Gutsbczirk Furstencck, Körn- back, Leibolz, Leimbach, Malges, Menqcrs, Oberweisenborn, Reckrod, Wölff: Bürgermeister Giebel. 5) Großentaft mit Soisdorf und Treischfeld: Bürgermeister Breitung. 6 ) Hofaschcnbach mit Mittetaschcnbach, Morles, Obcraschcnbach, Rimmels, Silges: Biirgcrmcister Witzcl. 7) Kirchhascl mit Großenbach, Haselstcin, Roßbach : Gutsbesitzer Richter. 8 ) Langenschwarz mit Großenmoor, Hcchelmannskirchen, Schlotzau: Johs. Schmier. 9) Mansbach mit Gutsbezirk Mansbach, Glaam, Obcrbreitzback, Soislieden: Bürgermeister Berk. 1 0 ) Michclsroiubach mit Gutsbezirk der Oberförsterei Michelsrombach, Obcr- fcld, Oberrombach, Rudolphshan: Bürgermeister Schaum. 11) Ncukircheu mit Hcnuaunspicgcl, Maliers, Mciscnbach, Müsenbach, Odcn- sachsen, Ober- und Uuterftoppcl: Bürgermeister Schott. 12 ) Oberufhausen mit Uutcrufbauscn: Expedient Falkenhahn. 13) Rasdorf mit Grüsselbach und Setzelbach: Bürgermeister Falkeuhahu. 14) Schwarzbach mit Gutsbczirk des Rcviertbeils Saudberg, Gotthards, Gruben, A. H., Mahlerts, Obernüst, Untcrbcrnhards: Bürgermeister Bott. 15) Steinbach: Bürgermeister Bogt. 16) Wehrda mit den Gutsbezirkcn Webrda, Rhina, Schletzenrod und Wetzlos: Bürgermeister Manns. 15) Standesamtsbezirke des Kreises Kirchhain. 1 ) Kirchhain, Stadt mit Laugcuftciu, Niederwald: Bürgermeister Prediger. 2 ) Amöneburg, Stadt mit Rüdigheim: Bürgermeister Weber. 3) stlcustadt, Stadt mit Moniberg, Gutsbczirk des Oberförstercithcils Mengs- bcrg: Bürgermeister Huber. 4) Rauschenberg, Stadt mit Ernsthausen, Schwabcudorf, Wolfskautc: Bürger ­ meister Peter. 5) Schwcinsbcrg, Stadt: Bürgermeister Stamm. 6 ) Allendorf mit Emsdorf, Gutsbczirk der Oberförstcrci Neustadt: Bürgcr- meister Schratz. 7) Anzefahr mit Hinnnelsbcrg, Sindersfeld, Stausebach: Landwirth Emmerich. 8 ) Großseelhcim, Klcinseelheliu, Schönbach: Lehrer Kraft. 9) Halsdorf mit Albshauscn und Burgholz: Bürgermeister Theiß. 10) Josbach mit Wolferode und Hatzbach: Bürgermeister Henkel. 11 ) Mardorf mit Erfurtshausen: Bürgermeister Schick. 12 ) Niedcrklciu: Bürgcrincistcr Paul. 13) Roßdorf mit Holzhäuser, und bleichnamigem Gutsbczirk: Heinrich Schick. 14) Speckswinkel niit Erxdorf: Bürgermeister Beyer. 15) Wohra mit Langcudorf, Hertingshausen, Schiffclbach, Gutsbczirk Obcr- förstcrei Bracht: Lehrer a. D. Waldschmidt. 16) Standesamtsbezirke des Kreises Marburg. 1 ) Marburg, Stadt mit Oberförstereibezirk Marburg, Marbach, Ockcrshauscu: Oberbürgermeister Schüler. 2) Wetter, ' Stadt mit Bicllnau, Niedcrwctter mit Aumühle, Todenhausen, Obcrrospbe, Oberförstereibezirk Oberrosphe, Unterrosphe, Göttingen: Bürgermeister Stuhlmann. 3) Amönau mit der Hehlern,ühle , Oberndorf, Warzeubacki: Brgrmstr. Fett. 4) Bauerbach mit Ginseldorf: Bürgermeister Petri.