260 Justizbehörden im Oberl.-Ge.-Berz Cassel. 6 ) Amtsgericht Eschwege (Kreis Eschrvege). Besteht aus folgenden Ortschaften: 1) Eschwege, St. u. A. O., mit d. Förster ­ hause im Schlierbawe und der Schlierbachö- miihle 2 ) Albungen, mit dem WirthSbause an der Landstraße Heiligen ­ stein genannt 3) Aue 4) Aue, Gutsbezirk 5) Berndsdorf 6 ) Eltmannshausen 7) Fürstenstein, Staats ­ domäne, Gutsbczirk 8 ) Grebendorf, mir dem Host Vraunrothc 9) Oberförst. Allen dors, Kreises Eschwege 10 ) Hitzelrode, mit dem Försterhause 1 1) Jestädt, mit der SteinbachS-od. Pietsch-, der Grund- oder Poch ­ mühle, und dem WirthS- hause im Schambache nebst dem Försterhaus Zusammen: 2637 Hauser und 19,311 Einwohner. F. G.: Dienstag, Mittwoch und Freitag. Amtsrichter: Amtögerichtsrath Scheffer. — Füre r. Gerichtsschreiber: Sekretar Humburg. — Trautmann, Erster Gerichtsschreiber und Gerichtskaffen «Rendant. Gerichtsschreibergehülfen: Assistenten Spanier, Kontroleur, Griesel. Gerichtsvollzieher: A m m e r in a n n. Gerichtsdiener: Steinmetz. Hülfsgerichtsdiener: H ö h m a n n. Amtsanwalt: M ü h l i n g. Rechtsanwalt und Notar: Justizrath Ebel. Rechtsanwälte: M e i n s h a u s e n. P e y s e r. Haus. Einw. 12 ) Langenhain, mit dem herrsch. Vorwerke Haus. Einw- 73 422 13) Motzenrode, mit 34 163 1097 9787 der Untermühle 14) Neuerode 51 379 61 76 3 310 439 14 15) Niddawitzhausen 65 369 16) Niederdünzebach 86 428 17) Niederhone, mit dem Chaufseehause 160 1018 28 115 138 785 18) Niederhone, Domänen - Gutsbezirk 3 26 2 104 13 19) Oberdünzebach 20 ) Oberhone, mit der 78 87 432 525 739 Stegemühle 21 ) Reichensachsen, mit der Riedmühle 249 1686 22) Reichensachsen, 27 129 Oberförstern - Gutsbczirk 23) Schwebda, mit der Schleifmühle 103 663 24) HofBogelsburg, o 17 Gutsbczirk z 90 567 25) Wipperode, mir der BrauSmühle. 43 242