des Regierungsbezirks Cassel. 243 12 . Rinteln (für den Kreis Rinteln): Landesbaninspektor Müller. 13. Rotenbnrg (für die Kreise Rotenburg und Schmalkalden): Landesbauinspektor G r e y m a n n. Obergärtner Heinrich bei der Korrektions- rc. Anstalt in Breitenau ist mit Revision rc. der Obstpflanzungen an den Landstraßen und Landwegen des Bezirksverbandes be- auftragt. 103 Wegebau-Aufseher, 28 Wegewärter. 15) Ständische Landes -Rentereien. (Siehe Amtsblatt 1890 S. 226.) 1 . Cassel (Stadt- u. Landkreis): Landesrentmstr. Bart Helm es. Assistent: Börner. 2 . Eschwege: Landesrentmeister Dombrowski. 3. Frankenberg: Landesrentmeister Gatter dam. 4. Fritzlar: Landesrentmeister Röhre. 5. Fulda: Landesrentmeister Reiß. 6 . Gelnhausen: Landesrentmeister Griesel. 7. Gersfeld: Landesrentmeister Friedrichs. 8 . Hanau (Stadt- u. Landkreis): Landesrentmeister Heidelbach. 9. Hersseld: Landesrentmeister Fasold. 10 . Hofgeismar: Landesrentmeister Jordan. 11. Homberg: Landesrentmeister Reck er t. 12 . Hünfeld: Landesrentmeister Darnieder. 13. Kirchhain: Landesrentmeister Feisel. 14. Marburg: Landesrentmeister Stroinsky. 15. Melsungen: Landesrentmeister Lotz. 16. Rinteln: Landesrentmeister Krause. 17. Rotenburg: Landesrentmeister Matthäus. 18. Schlüchtern: Landesrentmeister Krück. 19. Schmalkalden: Landesrentmeister Mertens. 20 . Witzenhausen: Landesrentmeister Schäfer. 21 . Wolfhagen: Landesrentmeister Maus. 22 . Ziegenhain: Landesrentmeister Heller. 16 *