154 Standesämter 10) Deckbergen mit Westendorf, Ostendorf, Rosenthal, Bernsen, Börstel, Poggenhagen, Gutsbezirk Coverden, Oelbergen und der Oberförsterei Zersen: Bürgermeister Löffler. 11) Erten mit Krankenhagen, Volksen und Weseberg, Uchtdorf: Messerfabrikant Franks. 12) Fischbeck mit Gutsbezirk Stau, Höfingen, Bensen, Haddessen, Pötzen: Bürgermeister Grope. 13) Fuhlen mit Heßlingen, Rumbcck, Gutsbezirk der Oberförsterei Ruinbeck, Friedrichsburg, Fnedrichshagen: Bürgermeister Peter. 14) Großenwieden mit Kleinenwieden, Abe und Kohlenstcdt: Lehrer Leithäuser. 15) Großnenndorf mit Klcinnenndorf, Horsten, Riehe, Kreuzriehe, Waltring- hausen, Bad Nenndorf: Bürgermeister Kramer. 16) Hattendorf mit Langenfeld, Raden, Antendorf, Gutsbezirk Hof Nienfeld, Escher, Rchrcn a. O., Gutsbezirk Südhagcn, Westerwald, Altenhagen, Schoholtensen, Kleinholtenscn: Bürgermeister Baule zu Antendorf. 17) Hohnhorst mit Haste, Helsinghausen, Rchrcn a. R., Ohndorf, Jddenser- moor und Niengraben, Gutsbezirk der Obersörsterei Haste: Gemeinderaths ­ mitglied Wille. ' 18) Hohenrode mit Saarbcck und Strücken, Wennenkamp, Friedrichswald: Lehrer Camlot. 10) Lickwegen: Bürgermeister Grnpc. 20) Möllenbeck mit Gutsbezirk Möllenbeck, Hessendorf: Lehrer Friedrich. 21) Segclhorst mit Rohden, Welsede, Rannenberg, Gutsbezirk Bodenengern: Bürgermeister Baute. 22) Weibeck mit Krückeberg, Zersen, Barksen, Wickbolsen: Bürgermstr. Holste. 19) Standesamtsbezirke des Kreises Rotenburg. 1) Rotenburg, Stadt mit den Gutsbezirkcn Ellingerode und Guttels, Lispen- hausen, Mündershausen, Oberförsterei diotenburg (Ost), Gutsbezirk, Schwarzenhasel: Bürgermeister Willert. 2) Sontra, Stadt mit Hornel: Bürgermeister Hesse. 3) Bebra mit Asmushausen, Braunhansen und Rautenhansen: Vicebürger- meister Sopp. 4) Beenhausen mit Ersrode , Gcrterode, Hainrode, Gutsbezirk Lndwigscck, Niederthalhansen, Obcrthalhausen, die Gcsammtwaldnng der Freiherrn v. Ricdesel, Gutsbezirk der Oberförsterei Rotenburg-Lüdersdorf mit dein Forsthanse Dicberg: Bürgermeister Brand. 5) Berneburg mit Hcycrode, Diemerode, Gutsbezirk Metzlar: Brgrmstr. Fnnck. 6) Braach mit Atzelrode, Baumbach, Sterkelshausen, Gutsbezirk Wüsteseld: Lehrer Walther. 7) Breitau mit Krauthausen, Wcißenborn, Lindenau, Ulfen, Wölfterode, Blankenbach: Bürgermeister Bodenstcin. 8) Breitenbach mit Lüdersdorf, Blankcnheint, Gntsbezirk Blankenheim^ ÄLcitc- rvde, Gutsbezirk der Oberförsterei Lüdersdorf: Gutsbesitzer vom Hoff. 9) Iba mit Machtlos, Gilfershausen, Gutsbezirk der Obersörsterei Iba: Gutsbesitzer Hüther. 10) Nentershausen mit Wcißenhasel, Dens, Gutsbezirk Tanneubcrg, Gnts ­ bezirk der Oberförsterei Nentershausen: Bürgermeister Burghardt. 11) Niedergude mit Obergude, Hergcrshanscn, Erdpenhausen: Lehrer Schade. 12) Oberellcnbach mit Nicdcreltenbach, Licherode, Obersörsterei Oberellcnbach Gutsbezirk: Bürgermeister Nöding. 13) Obcrsnhl mit Gntsbezirk Wildeck und Liebenz, Bosserode, Raßdorf, Kleinensce (Kreis Hersfeld): Bürgermeister Rosenstock. 14) Rengshausen mit Nenterode, Nausis, Hausen, Lichtenbagen, Gutsbezirk des Oberförstereitheils Rengshausen: Lehrer Kimpcl. 15) Richelsdorf mit Gntsbezirk Richelsdorfer Hütte: Bürgermeister Koch.