144 Standesämter J. Standesämter. (cfr. Gesetz über die Beurkundung des Personenstandes und die Form der Eheschließung vom 9. März 1874. G. S. S. 95 und Rcichsgcsctz vom 0. Februar 1875.) A nm. Die Standesbeamten wohnen, sofern ein anderer Ort nicht genannt ist, an dem je zuerst genannten Orte des Standesamtes. 1 ) Standesamtsbezirke des Stadtkreise s Cassel. Cassel. Stadt. Bezirk: Cassel. Standesbeamter: Stadt-Buchhalter Becker. 2 ) Standesamtsbezirke des Landkreises Cassel. 1) Bcttcnhausen mit Zubehör, einseht. des Landkrankenhauses: Bürgermeister Müller. 2) Crumbach mit Ochshansen. Vollmarshausen, Wcllcrodc, Gutsbezirk der Oberförsterei Wellcrodc: Bürgermeister Brethancr. 3) Dörnhagen mit Dennhausen', Dittershausen und Bergshansen: Bürger ­ meister Vogt. 4) Eiterhagen mit Kehrenbach (Kreis Melsungen ), Wattenbach. Guts bezirk der Oberförsterei Melsungen: Bürgermeister Emmelnth. 5) Elgershausen mit Gutsbezirk der Oberförsterei Elgershausen mit Halbe- gebrauchswaldnna Großenritte: Lehrer Bcnkcrt. 6) Großenritte mit Altenritte: Bürgermeister Hellmuth. 7) Helsa mit Eschenstruth: Kaufmann Herwig. 8) Hoof mit Gutsbezirk Hoof, Breitenbach. Elmshagen. Großcnhof: Bürger ­ meister Leck. 9) Heckershausen nüt Weimar: Bürgermeister Homburg. 10) Heiligcnrode mit Sandershausen: Bürgermeister Umbach. 11) Kirchbauna mit Altenbauna. Hertingshausen. Rengershauscn: Bürger ­ meister Siebert. 12) Kirchditmold mit Harleshausen, Gutsbezirk der Oberförstcrci Kirchditmold: Bürgermeister Schlott (s. a. Nr. 20). 13) Niederkaufungen: Bürgermeister Werner. 14) Niederzwehrcil mit Neue Mühle u. Gutsbezirk Frcienhagen: Brgrmstr. Säur. 15) Nordshausen mit Oberzwehren: Bürgermeister Henkes. 16) Oberkaufungen mit Gutsbezirk Oberkaufungen. Oberförsterei Nottebreite und Windhausen, Nieste: Bürgermeister Wcißenborn. 17) Obervellmar mit Niedervellmar. Frommershausen. Mönchchof: Bürger ­ meister Hold. 18) Rothenditmold: Gemeinderathsmitglied A. zur Linde. 19) Simmershausen mit Rothwesten, Wahnhausen. Gutsbezirk Winterbiihrcn. Eichenbcrg und Kragenhof: Bürgermeister Richt. 20) Wahlershausen mit den Gutsbezirken Schloß Wilhelmshöhe und Domainc Wilhelmshöhe mit Ausnahme des Vorwerks Sichclbach und der fiskalischen Berawerksgebäude auf dem Habichtswald, welche zum Staudcsamtsbezirk Kirchditmold gehören: Bürgermeister Wimmer. 21) Waldau: Bürgermeister Schcrb. 22) Wehlheiden: Bürgenneister Stock. 23) Wolfsanger mit Ihringshausen. Gutsbezirk Fasancnhof: Bürgermeister Appel. Anm. Guntershansen siehe unten 5. 5)