68 Kirchliche Behörden. 2) ftU Flieden mit Schweben, Höf und Haid, Storch Magdlos, Bern thal, Dirlosborn, Federwisch, Haid, Katzcnbcrg, Kautz, Langenau, Lauchendorf, Rückgrund, Sandborn, Schcerhof, Steinbruck, Stillerz, Struthhöfe, Sulhof, Weinberg, Wallroth: Joseph M ü l l e r. 3) — Hauswurz mit Brandlos, Büchcnrod, Kauppen, Weidenau, Hcckenhöfc, Kalbeuhof, Kcrnuetcnhof, Muhl- oder Spatzenhof: iKöijre; vcrsiehct auch die Seelsorge über die Katholiken in Hintersteinau und Reinhards. 4) — Giesel mit Istergiesel, Kleinheiligeukrcuz Itnd Schlagberg: G ü n st. 5) — Hosenfeld, Jossa, Pfaffenrod, Poppenrod, Schletzenhausen, Altenwies, Blankcnböfe, Butterhof, Dörrenbof, Katzcnhöfe, Krähen ­ hof, Laucrshof, Schleichenhof, SchlingennnillerSbof, Schwarzen aller, Sieberls und Siebertshöfc: Klenemund. Kaplan: 6 ) — Rückers mit den Höfen Kcuzelbuch, Krackhof, Gänsetrist, Tannen Hof, Leirncnbof, der Lappensteiner--, Kramers-, Leiden- und Ruppelsmühle: Gua ll. 7) — Salmünster mit Ahl, Wächtersbach, Weilers, Häuserbich Hesseldorf und Hausen: Psarrverweser Go er. 7 ti) — Sir )teilt l Kaplaitei) mit Bösgesäß, Entenfang, Fischboru, Hettersroth, Kirchbracht, Mauswinkcl, Obersotzbach, Radmühl, Untersotzbach, Hellstein, Reucnsckmidten. Untcrrcichenbach, Ober rcichcnbach, Losenmühle, Klingemllhle, Wüstwillcnrotb, Lichenrod, Wölferborn, Schlierbach, Leisenwald, Spiclberg, Streitberg, Udenhain, Waldensberg, Völzberg: Lokal-Kaplan Klitsch. 8 ) — Ulmbstd) mit Klesberg, Neustall, Rabenstein, Rebsdorf, Sarrod, Ucrzel, Ullrichsberger- und Dielbof, Wannhöse und Kresscnbach: H u h tt. 3) — Romsthal mit Eckardroth, Stöckhof, Kerbersdorf, Wahlert und Katholisch-Willenroth: Pfarrer Atzert. 0a) — Marborn (Lokalkaplanei) mit Mauseller, Marjoß, Scidenroth, Steinau a. d. Str.: Lokalkaplan Di'. Flügel. 10) — Soden mit Hof Salz und Hochmühle: Pfarrer Schulz. 11) — Mittelkalbach mit Bucheller u. Steinberg, Eichenried, Kilians ­ berg. Sparhof und Vcitstcinbach: Psarrverweser Rudolph. 12) — Herolz, für die eingcpfarrten Katbolikcn zu Schlüchtern, Elm, Gundhelm, Klosterhöfe, Ahlersbach, Hohenzell, Niederzell und Hutten: Orth. 12 a) zu Saunerz (Kuratie) mit Weiperz; dazu gehören auch die Katholiken in Neuengronau, Hinkelbof, Vollmerz, Altengronau, Breunings, Jossa und Sterbfritz: Kuratus Rhiel. 13) zu Uttrichshausen: Stvhr; versichet auch die Seelsorge über die Katholiken in Hcubach, Petersmühle, Alaudshof und Oberkalbach. 14) — Züntersbach (Kuratie): Kuratus Kiesler; verstehet auch die Seelsorge über die Katholiken in Schwarzenfels, Mottgcrs, Weichersbach, Oberzell und Ziegelhntte, Kreises Schlücktcrn.