29 Masse Borken. 7) zu Besse: Gerla ch. 8 ) — Lohne, Gleichen mit Mühle: F r o m m e. 9) — Heimarshausen (Vikariat): Pfarrer Lan gen deck zu Züschen im Waldeck'schen (auftrw.). 10) — G viste mit Haldorf, Holzhausen, Hof Heydstadt, Neue Herberge, dem alten Chausseehause, Guntershausen und Dissen: Ouehl 11 ) — Vcehe und Ermetheis: Weckesser 12 ) — N ied en stein und Wichdorf : Loh m a n n. 13) — Elben mit der Oel und Schneidemühle und Elberberg: Kappe. 14) — Alteudorf mit der Mühle (Vikariat): Derselbe. 19) — Naumburg ( Vikariat ) mit dem Schützen und Wcidelshofe: Hülsspfarrer G eroi » n s. IG) — Saud mit Hof Offenhansen: Bratl U. 17) — Merxhausen mit der Steg , Eichs- lind Lelmühle (Vikariat): Derselbe. 18) — Balhorn: Braun Hof. 19) — Altenstädt (Vikariat): Derselbe. 20 ) — Fritzlar, Zennern, Nothhelmshausen und Uugedanken: Mogge; anch mit der Militair Seelsorge der Garnison Fritzlar beauftragt. Hülsspfarrer: Raith. 21) — Geismar mit dem Gesundbrunnen, der Mahl und Papier ­ mühle und Haddamar: Alt m ü l l e r. 22) — Obermöllrich und Eappel nebst der Fraueninünsterkirche bei Fritzlar: Weiß. Kirchenkasten - Provisor und Legatenmeister zu Gudensberg: Hospitals-Provisor L. Henkel. Rcchnungsführer des Cronan'schcn Beiiefizimns zu Elben und Administrator der Pfarrer - Witwcnkasse der Klasse: Derselbe. Kirchenkasten-Provisor zu Niedenstein: Hiltcbold das. 2) Klasse Borken. Metropolitan: Endemann zu Borken. Pfarrer: 1) der Stadt Borken mit Hof Marienrode und Pfaffen hausen, Freudenthal mit Gilscrbof: Metropolitan Endemann. 2) zu Singlis mit der Schwalmmühle und Lcndorf: Endemann. 3) — Großenenglis mit Hof Äalbsburg und Gombet „ebst der Gombcter- und Ncnenmühlc : Gerla ch. 4) — Kleinenglis mit der Stocklachmühle und Udenborn: Gamb. 5) — Arnsbach und Kerstenhausen: Iss land. 6 ) — Nassenerfurt und Haarhausen: Snabedissen. 7) — Trockenersurt (Vikariat): Derselbe. 8 ) — Dillich, Stolzenbach und Neueuhaiu: Maurer.