14 Königliche Generalkommission Ober-Control-Bezirk Rinteln. Dem Verwaltungsbezirk des Provinzial - Steuer - Direktors für Westphalen und dem Haupt-Steucramte in Minden unterstellt. Ober - Stener - Kontroleur: Steuer - Inspektor B i er m a n n. H e b e st e l l e n. Rinteln, Steueramt I. Klasse. Steuer - Einnehmer: Evers. Steueramts - Assistent: Mülle r. R e n n d 0 r f, Post - Steuer - Expedition. Post - Steuer - Expedient: M eye r. Indirekte Steuer-Verwaltung im Kreise Schmalkalden. (General-Inspektion des thüringischen Zoll- und Handels-Vereins. Haupt- Steueramtsbezirk Erfurt, Ober-Kontrolbezirk Suhl.) Steneramt I. Klasse Schmalkalden: Steuer-Einnehmer: Dill. 4 Steueralifseher. 4 VII. Königliche Generalkommission z u Cassel. (Zur Ausfülmmg dcr Ablösung der Reallasien und Selwituten, der Thcilung der Gcmein- schastcn und der Zusammenlegung der Grundstücke im Regierungsbezirk Cassel. sowie im Äreiie.Biedcnkops des Regierungsbezirks Wiesbaden, ferner der Güterkonsolidation, dcr Gemeiuhcitsthcilungen und Ablösungen in dem übrigen Theile des Regierungsbezirks Wiesbaden und dcr Auseinandersetzungen in den Fiirstcnthümcrn Waldcck ^ Pyrmont und Schaumburg - Lippe.) (t^eschäftslokal: Uinffensterstraße 1, 3 und 5.) Sitzungstag: Sonnabend. Präsident. Generalkommissions - Präsident Kette. Mitglieder. Ober- Regierungsrath Pinder; Vertreter des Präsidenten in Be ­ hinderungsfallen. Reaierunasrath R i n t e l e n. Delius I. — Blanke. — Rau ch. Dr. L a n tz i u s - B e n i n g a.