241 XXXI. Obere und untere Justizbehörden. Aöertandesgericht zu Kassel. Sitzungstage des Civil-Senats: Montag, Dienstag, Donnerstag u. Freitag. — ' - Straf-Senats: Mittwoch und Sonnabend. Zum Oberlandesgerichtsbezirk Cassel gehören auch die Bezirke der Fürstlich Waldeckischen Amtsgerichte Arolsen, Corbach und Niederwildungen. Präsident: Dr. Eccius RA2 m. E., SA2a. Senats-Präsident : Dr. Petri ra3 m. Schl. Mitglieder. Oberlandesgerichtsrath: Schultze RA3 m. Schl. — — Klingender. — — Herz RA4. — — Büstorff ra4. — — Suppes RA4. — — Hackel RA4 nt. Schw., EK2. — — Reimerdes. Gerichts-Assessoren im Bezirk des OberlandesgerichtS. Dr. Birnbaum, Goering, Dr. Appelius, Cramer, Lang, Klingenbiel, Dr. Spindler, Bartels I, Dr. Remy, Fuchs, Rothe, Schlemm, Dr. Habicht, Dr. Weigel, Gieberich, Lahmeyer, Pückel, Stöber, Schäfer, Zimmermann, Henning, Gesing, Schmitt, Hartert, Dr. Blankenhorn, Israel, Dr. Friedrich, Hütterott, Drießen, Keiner, Happich, Pomme, Droste, Holz ­ apfel, Diehls, Ziemann, Ritter, Dr. Bartels II, Köhler, Caesar, Müller, Prausnitz, Heer, Bode, Ganslandt, Hirschfeld, Unverzagt, Dr. Schmid, Hetzer, Klepper, Krause, Quentin, Metzer, Wagner, Steinchauß, Kaltenbusch, Graf, Gr über, Dr. Schreiber, Heuser, Schröder, Greib. Gerichtsschreiberei - Abth. I. für Generalsachen. Erster Gerichtsschreiber: Secretair Kornrumpf. HülfSarbeiter: Aktuare Röhle, Mattis. Gerichtsschreiberei - Abth. II. für Civil- und Strafsachen. Gerichtsschreiber: Gerichtsschreibergehülfe Drinnenberg.