des Regierungsbezirks Cassel. 77 Apotheker zu Cassel. In der Altstadt. Hof-Apotheker Nagell (am Marställerplatz, zur Rose). Dr. Haverbeck (in der unteren Königsstraße, zum Einhorn). Lüdorff (Stern-Apotheke, Oberste Gasse). Dr. phil. Gläßner (Marktgasse, zum Hirsch). In der Unterneustadl. Seitz (Fuldabrücke, zum Adler). In der Ober Neustadt. Loos (Frankfurter Straße, zum Löwen). Sievers (obere KLnigsftraße). Wolfs (Sonnen-Apotheke, Hohenzollernstraße). Katasterami I zu Cassel. Kataster-Controleur: Rechnungsrath Heer. Handelskammer zu Cassel. (Siehe Amtsblatt von 1871 Seite 13 bis 14). BUreau: Orleansstraße 39. Borsitzender: Kaufmann Rittershausen. Stellvertreter des Vorsitzenden: Geh. Commerzienrath, Fabrikant Henschel JKr3a. Acht weitere Mitglieder. Secretair: Brom eis. Städtische Behörden rc. der Stadt Cassel. A. Central-Verwaltung. Ober - Bürgermeister: Weise. Bürgermeister: Klöffler. Besoldeter Stadtrath: Rechtsanwalt Dr. Wühler (Shudicus). Zwölf Stadtrathsmitglieder mit Einschluß des Bürgermeisters und des besoldeten Stadtraths. Referent für Bausachen: Stadtbaurath v. Noel. — - Schulsachen : Stadtschulrath Born mann. Stadt-Secretariat, Repositur und Kanzlei. Stadtsecretaire: Wissenbach und Talckenberg. Stadtsecretariats - Assistent : v. Gebhard i. Registratoren: Traisbach und Dieterich. Repositar: Pflüger. Büreau-Assistenten: Zinn und Mach mar. Kanzlei-Vorstand: Matthieu.