Königliche Schauspiele zu Cassel. 225 Kamm er- Musiker. 1 ' Wippli nger. Tivendell. B e i r e i ß. ^ Strabet. K a l e t s ch. Freitag. Violinisten: - Sch öl er. Holzapfel. Schneider. | s Heilemann. Ellenberger. Grebe. , Ditcher. Wenzel. " Bratschisten: j i Rundnagel. Volte. S ch u l tz e. Seist. Violoncellisten: Knoop. D o tz a u e r. Lorleberg. Contrabassisten: B r a N d l. Dähne. Krug. Baß.Tuba: Pariser. Harfenist: Gerstenberger. Flötisten: Weiße. Münz. K ä st n e r. Hornisten: ; \ Schormann. Zimmermann. j Wittenbecker. P'össel. Clarinettisten: Ne ff. Tirnpe. Ehrlich. Oboisten: L u d w i g. Zaubitzer. Stichnoth. Fagottisten: Göpel. Hoßseld. Kogel. Trompeter : Dietrich. H o f f m a n n. - Zipf. Posaunisten: Brand 1!. Lotz. Seiler. Pauker: Bebendorf. Orchesterdiener: Hoffmann >. Decorationsmaler: Harke. Maschinist: Brandt. Gehülfe: Müller. Theatermeister: Pfeil. Garderobe. Inspector: Stübecke. Garderobier: Henckel. Aukleiderin: Frau Hermann. Friseur: Berg. Requisiteur: Klopp mann. Aufseher des Schauspielhauses: Hausverwalter Joh. Wart ich. Theaterdiener: Ke is er. Büreaudiener: Siegel e^3. — ■■■ — ■■ XXIV. König!. Direction des Kurf. Hausschatzes. (S. Erlaß vom 14. Rov. 1866, Gesetzbl. Nr. XX.) Staatsrath Or. von Dehn-Rotfelser rai, BStMl, kw 2, SE2b. Geheime Regierungsrath Wiegand ra4. Kassen- je. Beamte. Secretar und RechnungSsührer: Hofrath Friedrich Adolph Feh. Calculator und Expedient: Contrcleur Herrn. Scherer (austw.). Pedell: Martin Werner VA, KL», sub. Medaille am schai. w. B. 15