Bisthuin Fulda. 13 6 ) zu Springstille mit dem Hofe Hechel und HergeS-Hallen- berg mit Bermbach: Georg R u h l. 7) — Fambach mit dem Todtcnwarth- u. dein Kirrhvf, der Papier-, der Lei- und der Tniseiimiihle: Heinrich Brauer. 8) — Trusen mit Heßles, Wahles, Herges - Vogtei, Elmenthal, Laudenbach Hof Nüsse!?, Auwallenburg u. Hof: Christian Heinrich Eugen L'öber. — Barchseld mit Raboldsgrube: Ernst Ludwig Fuckcl (außer Function.). Vicar: Wilhelm N i e ui e h e r. Stiftungen und Wokltkàtigkeits. Anstalten zu Schmalkalden (unter der oberen Aussicht des Konsistoriums zu Cassel stehend), l) Der Schloßkirchen kästen ( zur Besoldung der «form Pfarrer und Kirchendiener in der Sradt und auf dem Lande; auch wird ein Beitrag zur städtischen Schulkasse abgegeben). Borstand r Ter Landrath und der reformirte Jnspector. Verwalter: Eduard Bauer. 2) Der S t a d t k i r ch e n k a st e n und das K a st e n a m t ( zur Besoldung der Kirchendiener in der Stadt; auch wird jädriich ein Beitrag zur Stadkarnicnkasse gegeben ). Vorstand: Die beiden Inspektoren und der Bürgermeister. Verwalter: Eduard B a u e r. lt) Die P f a r r e r - W i t w e n - K a s s e. Vorstand: Die geistlichen Ministerialen der Stadt. Verwalter: Eduard B ane r. 4) Das Prädicalur- uitb das Klosteramt (ersteres zur Pfarrer- und Schullehrer - Besoldung. letzteres zur Pfarrer-Besoldung »nd zum Schuldcdarf bestimmt >. Vorstand: Die beiden Inspectoren und der Bürgermeister. Verwalter : Christian Reck nage l. 5) Die Kränter'sche Stiftung (zur Unterstützung armer Personen und zur Unterhaltung städtischer Kirchen- und Schul - Anstalten bestimmt ). Vorstand: Die beiden Inspectoren und der Bürgermeister. Verwalter: Christian R e ck n a g e l. st. Katholische. Bisthnm Fulda. Domcapitel in Fulda. Domdechant: Domcapitnlar: Or. Georg Joseph MalkmuS. — — Eonrad Hahne OF.I3: auch Capitnlar-Bicar. Carl Kalb.