140 Steuerempfangsbehörden Steuerempfänger : Scheffer; verwaltet auch die Forstkassen der Forstreviere Brotterode und Schmalkalden (Unterreceptur'derReceptur Heimboldshausen, Steuerempfangsbezirk Friedewald). Steuerexecutor: S ch w a l in. 53) Steuerkafse zu Schwarzenfels. lKreis Schlüchtern.) Für die Orte: Schwarzenfels, Altengronau, Breunings, Heubach, Jossa, Mottgers, Neuengronau, Oberzell, Slerbfritz, Uttrichshausen, Weichers ­ bach , Züntersbach. Steuerempfänger: Rentmeister Schütte; verwaltet auch die Forst, fassen der Forstreviere Altengronau und Oberzell. Steuerexecutor: I o r d a n. 54) Steuerkafse zu Sontra. (Kreis Rotenburg.) Für die Orte: Stadl Sontra, Berneburg, Breitau, Diemerode, Heyerode, Hornel, Höfe Hübenthal und Metzlar, .Königswald, Krauthansen, Lindenau, Mönchhosbach, Rockensüß, Ulfen, Weisenborn, Wölfterode, Nentershausen, Blankenbach, Dens, Imshausen, Richelsdorf, Richelsdorfer Hütte, Solz, Süß, Weißenhasel. Steuerempfänger: Th. Scheut; verwaltet auch die Forstkaffe des Forstreviers Nentershausen. Steuerexecutor: Beyer. Sandrock. 55) Steuerkafse zu Spangenberg. (Kreis Melsungen.) Für die Orte: Stadt Spangenberg, Altmorschen, Bergheim, Bischofferode, Counefeld, Elbersdorf, Eubach, Günsterode, Heina, Heinebach, Herlefeld, Landefeld, Metzebach, Mörshausen, Nausis, Neumorschen, Pfieffe, Schnell- rode, Stolzhausen, Vockerode, Weidelbacki, Wichte. Steuerempfänger: Heinrich Beckmann; verwaltet auch die Forst ­ kassen der Forstreviere Bischofferode, Morschen und Spangenberg. Steuerexecutor: Z e i ß. 56) Steuerkafse zu Steinau. (Kreis Schlüchtern.) Für die Orte: Stadt Steinau, Stadt Salmünster, Stadt Soden, Ahlersbach, Bellings, Hohenzell, Marborn, Marjoß, Niederzell, Seidenroth, Ahl, Eckardroth, Kerbersdorf, Rabenstein, Rebsdorf, Romsthal, Sarrod, Ulm ­ bach, Wahlert. Steuerempfänger: Steuer-Revisor Wagner (connniss.); verwaltet auch die Forstkasse des Forstreviers Marjoß. Steuerexecutor: 57) Steuerkafse zu Treysa. (Kreis Ziegenhain.) Für die Orte: Stadt Treysa, Appenhain, Dittershausen, Florsheim, Franken ­ hain, Gilserberg, Heimbach, Itzenhain, Lischeid, Mengsberg, Moischeid, Rommershausen, Sachsenhausen, Schönau, Schönstem, Sebbeterode, Wasenberg, Wiera, Winterscheid, Allendors an der Landsburg, Ascherode, Merzhausen, Willingshausen. Steuerempfänger: M. C. Soff; verwaltet auch die Unterrcceplur der Receplur Allendors, Revier Wiera, Stcuerempfangsb. Kirchhain. Steuerexecutor: Trier.