des Regierungsbezirks Cassel. XXVIl Garnison Notenburg. Bezirks-Commando des 1. Bataillons (Rotenburg) 2. Thüringischen Landwehr-Regiments Nr. 32. Major z. D. und Landwehr-Eezirks-Commandeur: Franz Albrecht Kalau v. Hose. Seconde-Lieutenant nnd Landwehr-Bezirks-Adjutant: Wilhelm Paul Georg Witt ich Die Garnison -Berwaltungs- Geschäfte versieht der Kasernen-In ­ spector We idler in Hersfeld. Siehe auch 2. Hessisches Husaren - Regiment Nr. 14 in Cassel. Garnison Fritzkar. Stab der reitenden Abtheilung, sowie 1. u. 2. reitenden Batterie des Hessischen Feld-Artillerie-Regiments Nr. 11. Major und Abtheilungs - Commandeur : v. Cas pari. Hauptleute und Batterie-Chefs:v Ohnesorge und Neumann. Premier-Lieutenants: Stipanski, Wiesner, Birck, seit Isten November c. zum Militair-Reit'Jnstitut zu Hannover commandirt, und Albrecht. Seconde-Lieutenants: Dietrich-Thebesius, Gevers, Adjutant, und v. Cochenhausen. Stabs-Arzt: I)r. Bäumler. Die Garnison-Berwaltungs-Geschäfte versieht die 2. reitende Batterie: Hauptmann v. Ohnesorge.