Stadtschulen in der Provinz Niederhessen. L5i 6) Zu Fulda. . i’r , . Mitglieder: Regierungs-Schulrcferent,Domkapitul. Höhmann. Kirchenrath Petri. Dompräbendat, Schul-Inspektor Sichert. Schullehrer Kaitz. e) Zu Hanau. Mitglieder: Lehrer Falk. Stadtschulen. In der Provinz Uiederhetsen. 1) Zu Cassel. Stadt-Schul-Kommissivn, unter Direktion der Regierung zu Cassel mit der Aussicht und Leitung der Bürgerschule und der sechs Freischulen der Residenz, sowie der Mitaufsicht über die Privat - Schulen, beauftragt. Mitglieder. BürgermeisterSchomburgL Schul-Inspektor, Professor vr. Luther. Pfarrer Lang. Schmied er. Privat-Schul-Inspektion. Pfarrer Staubesand. Nr. Holzapfel, ausserordcntl. — Wilcke. Pfarrer und Lehrer an der vr. B r a u n s, Lehrer am Lyceo. Bürgerschule. a) Bürgerschule, in sechs Klassen abgetheilt. Lehrer. Erster Lehrer: Schul-Inspektor, Professor vr. Karl Christoph Zweiter — Dritter — Vierter — Fünfter — Sechster — Schmiedcr; führt zugleich die Special-Aufsicht. Pfarrer vr. Christian Ludwig Holzapfel. Christian Gustav Dörr; giebt zugleich in den vier oberen Klassen Unterricht im Rechnen. Wilhelm Ludwig Weiß; ertheilt Unterricht im Schön ­ schreiben in allen sechs Klassen. Elias Heydenreich. Georg Wiegand. Ausserdem ertheilen Unterricht: Joh. Wiegand, in der lateinischen Sprache; Franz Roger Hodiesne, in der französischen Sprache;