202 Behörden der innern Landes- Verwaltung. Physikus für. das Amt Obernkirchen: erledigt. Physikus für das Amt Rvdenberg: (einstw.) Dr. Christian Matthei, zu Rodenberg; ist auch Geburtshelfer. Landgerichts- und Amts-Wundärzte. Für das Landgericht Rinteln: Karl Ludw. Schräder, zu Rinteln. Für das Amt Obernkirchen: Heinrich Schmidt, in Obernkirchen. ist auch Geburtshelfer. Für das Amt Rodpnbcrg, ohne die Orte Sachsenbagcn, Auhagen, Düdinghausen u. Kuhlen: Karl Friede. M and t,ftn Rodenberg. Friedrich Wilhelm Stümbke, in Sachscnhagenz für die eben- genannten Ortschaften. Für das Amt Oldendorf: Zakob Wilhelm Ernst, in Oldendorf; ist auch Geburtshelfer. Kreis-Thierarzt: Ioh. Kohlstädt, zu Rinteln. Ausübende Aerzte, Wundärzte und Apotheker. Aerzte. Die Physiker. Dr. Friedrich L. Wilhelmi, zu Rinteln; ist auch Geburtshelfer. Dr. August Friedrich Wilhelm Westphal, zu Rinteln. Dr. Friedrich Will). Scbrader, zu Rinteln; ist auch Geburtshelfer. Dr. Christian Meine, zu Oldendorf. Konrad Krebs, das.; ist auch Wundarzt und Geburtshelfer. Dr. Karl Matth ei, zu Rodcnberg; ist auch Geburtshelfer. Karl Friedrich Mandt, das.; ist auch Geburtshelfer. Dr. Karl Chrn. August Cordemann, das.; ist auch Geburtshelfer. Wundarzte. Die Landgerichts- und Amts- Frdr. Matthei, zuRodenbcrg. Wundärzte. E. Bergmann, in Hohenhorst. Thierarzt: Gottwenh Friedrich Will). Grcve, in Großnenndorf. Apotheker. Heinrich Hoyer, zu Rinteln. Döpp, zu Rodenberg. Pape, zu Obernkirchen. Bogt, zu Sachsenhagen. Chr. Meine, zu Oldendorf. S ch m i e d e r,' zu Nenndorf.