3io Behörden der innern Landes-Derwaltung. Wasserbaumeistcr: George T a sch in Schmalkalden, für den Kreis Schmalkalden. Bau-Inspektor: Franz Will). Arnd, in Fulda; auch beim Landbau. Bauaufseher: Balthasar Nuhn, in Oberhauna. Wilhelm Koch, in Mecklar. 5) Wasserbau bezirk Hanau. (Provinz Hanau.) Wasserbaumcister: Karl Joseph Arnd, in Hanau; zugleich Stra- senbau -Ingenieur. Bau-Inspektor: Karl Hermann, in Hanau. Bauaufseher: Friedrich Meyfarth, das. Henrich Ritter, in Gclnhausen. Anmerk. Der Landbaumeister Matthei, in Ällendorf, und die Strasenbau-Ingenieure: Hunrath in Frihlar, Aug euer, in Altmorschen, Spangenberg, in Eschweqe, Selig, in Ziegenhain, und Spangenberg, inSteinau, haben die Verbindlichkeit, auch die besonderen Aufträge der Ober-Bau-Direktion in Wasserbau-Angelegenheiten zu vollziehen. 3) Direktion der Kurfürstlich - und Großherzoglich - Hessischen gemeinschaftlichen Schiffbrücke zu Offenbach. Kurhess. Geh. Regierungs-Rath vr. Schönhals in Hanau. Großherzogl. Hess. Ober-Finanzkammer-Direktor von Bode GHLO 2 , zu Darmstadt. Großherzogl. Hess. Chausseebau-Direktor der Provinz Rheinhessen, Georg Arnolds, zu Mainz (für das Technische). Beamte. Brückcnrichtcr: (einstw.) der Iustizbeamte in Offenbach. Brücken-Inspektor: Strafen- und Wanerbaumeistcr Freund, in Offenbach. Brückenmeister: (erledigt.) Kassirer: Rentmcister Weber, in Bergen. Brückengeld-Erhcber: Heinrich Kirschner, das. Sechs Brückcnwarter.