3 o 4 Behörden der innern Landes-Verwaltung In Oberkauffungen: Christian Keßler. - Cassel, am Holländischen Thor: Frdr. Wilh. Müller. - Cassel, am Weser Thor: P. Faßhauer. - Niederzwehren: Johannes Streckert. 2) Für den Baudiftrikt Hofgeismar. Strasenbau-Jngcnieur: Friedr. Ludwig Schirmer, in Hof ­ geismar. Besorgt auch einstweilen die Landbauge-, schäfte im Kreise Hofgeismar. Kommissare: Ludwig Schaub, daselbst. Friedrich Wolfs, in Westuffeln. Dietrich Imm ich, in Wolfhagen. Wegegeld-Erheber. In Burguffeln: Heinrich Blum. - Hofgeismar: Valentin Bächstädt. - — Joh. Jost Grösser. - Deisel: Christoph Köster. - Helmarshausen: (einstw.) L. Alborn. - Trendelburg: Brückengeld-Erheber (einstw.) Postverwalter K o h l u s. - Calden: Christoph Schüler. - Obermeiser: Christoph Damm. - Volkmarsen: Friedrich Graß. - — Pflastergeld-Erheber Franz Ant. Freimuth. - Holzhausen: 9t. Rabe. Am Hamelberge bei Veckerhagen: (einstw.) Frdr. Schminke. 5) Für den Baudistrikt Fritzlar, (wozu auch die über Wabern führende Frankfurter Strafe, so weit dieselbe durch den Kreis Melsungen lauft, gehört.) Strasenbau-Jngenieur: Konr. Dan. Th. H unra th, in Fritzlar. Kommissare: George Ebert, in Wabern. N. Heiderich, in Gudensberg. Wegegeld - Erheber. Auf der Hertingshäuser Haide: Justus Knierim. In Fritzlar: Andreas Wagner. - Dorla: Heinrich Kock. - Niedermöllrich: Aug. G ri eßel; zugl. Brückengeld-Erheber. - Jesberg: Johannes Th eis. - Großenenglis: Joh. Friedr. Krug. - Kerstenhausen: Justus Lange. - Uttershausen: Konrad Kleimann; zugleich Brückengeld- Erheber.