9 Rang-Ordnung. §8on Gottes Gnaden Wir Wilhelm der Ult, Kurfürst und souverainer Landgraf von Hessen, Großherzog von Fulda , Fürst zu Heröfeld, Hanau, Fritzlar und Isenburg, Graf zu Catzenelnbogen, Dieß, Ziegenhain, Nidda und Schaumburg re. rc. haben, in Erwägung, daß die am iZten Mai i8»4 ergan ­ gene Civil-Nang-Ordnung und die nach und nach hinzugekvm- mcnen Abänderungen und Zusätze theils nicht mehr passend, theils unvollständig sind, folgende Rang-Ordnung für Unsere Dienerschaft vom Militair- und Civil-Stande allergnädigst erlassen; Erste Klasse. Erste Abtheilung (mit dem Prädikat Excellenz). General-Lieutenants. Wirkliche Staats-Minister. Erd- Land - Postmeister. Bischof. Ober-Kammerherr. Zweite Abtheilung (ohne jenes Prädikat). General-Majors. Geheime Rathe. Präsident der Gene» ral-Kontrolle. Präsident des Ober-Appellationsgerichtes.