H Hochfürstlicher Hof - Etat, rnarstalls - Erar. Futter-Knecht, Wägermeister, Reit-Schmied, Unter-Curfchmied, Se. Excellenz, Etats-Minister, Ober-Cammerherr und Ober- Stallmeister, Herr Jul. Jürgen von Wittorf, des H. O. vom goldn. Löwen Ritter und Canzler. Stallmeister," Herr Oberst Henr. von Schönfeld. Medicus, Dr., Hofrath tu Professor, Herr Ebert. Bereiter, "Herr Ludwig Hünersdorf. Stallfchreiber, Job. Henr. Wenderoth, in Pension» — — Johann Christoph Brede. Hof-Schmied-Meister, Conr. Stich. Pferde-Arzt, Christ. Clausenins» Ober-Knecht, Christoph Brand. Sattel-Knecht, I. H. Jager. Geschirr-Meister, Johann Blasing. H. Banmann. Joh. Motz. Henr. Damm. P. Berger. Drey Schmiede-Gesellen. Haus-Karn-Knecht, Jost Hellmuth. Pförtner, G- Lützendorf. Zwey Leib-Kutscher, Fünfordinaire Kutscher» Zwey Leib-Dorreiter, Fünf vrd. VKrciter, Sechs Veylänfer. Zwey Kutscher für die Commödianten u.Hof-Capell-Officianten. Fünf Leib-Reit-Knechte. Drey und zwanzig ordinaire Reitknechte. Sechs Maulthier-Kutscher. Sechs Vorreiter und drey Beylaufer dabey. Bey dem Lollegio illustri Larolins. Stallmeister, Herr Moritz Friedrich Wühler. Altstadt in der Schloßstraße. Vier Reitknechte. Bey der Academie zu Marburg. Stallmeister, Vier Reitknechte. Herr Anton Wolf.