12$ Hvchfürstlicher Civil-Etat. Stadt - Rath. Bürgermeister, HerrJ. W. Klüppel. Pro-Consul, — Phil. Weste, zugleich Schätzer. Raths-Schöpfen, — I. D. Becker, Marktm. und Schätzer. — J.J. Wachenfeld, Baumeister —- — I. Suite. ' — I. D. Nelle. I — Conr. Franke. 5 Gem. Bürgermeister, — Job. Dohne. — I. D. Zaun, Vorsteher und Stadt- Cammerer. Stabtschreiber und Actuar. HerrJ. D. Hottenrath. - ; Sladimachtmeister, — Wachmann. Das Stadl-Gericht wird vom Beamten und Stadt-Rath alle Mitt«^ wvchcn gehalten. Prediger und übrige Rirchen-Bediente. ) Metropolitanus, Herr Johann George Christian Spangenberg. Cantor, — George Vogt. i Organist, — Ioh. Lucan. Stadtschule» Rector, Vacat. ^ Deutscher Praceptor, Herr George Vogt. — Ioh. George Mösta. Stifter, Lirchenkasten, Hsspitalia und andere KmdatisneS. Directores und Vorsteher, der Metropolitanus,Justitz-Amtmann und Bürgermeister. \ Provisor, Herr Ioh. H. Klüppel» VomPotterischen, derselbe. £ Vom Stadt-Beneficio, der Stadt-Cammerer. Presbyterium. Pxesbyteri und Scholarchen,Herr J.W. Klüppel,'k aus dem — J.D. Becker, £ Rath. d — Conr. Bracke, — David Zaun, — Ioh. Fuchs, —. J.H. Sachse, aus der % Bürgerschaft. L