134 4M u M* Rathsschöpfen, Herr Carl Skegm. Wilckens,zugleich Cämmerer. * - Johann Henrich Werner. Mit besondem Departements und Inspektionen sind chargkrt: Herr Louis Rollin. - Johann Bernhard Leimbach. - Pierre Guyard. Welche die Kirchenreparationes zu besorgen haben: Herr Guillaume Girard, hat diespecielleJnspection über die Wasserleitung. - Joh. Henr. Werner, hat in specie die Aufsicht über die Feueranstalten, Feuercompagnie und Gcräthschaft. - Paul Collignon. • Johann Grebe, als Deputiere und Repräsentanten der Bürgerschaft bcy Ablage der Cämmereyrech- nung, und sonst vorfallenden Convocativi,en. Stadtbediente. Marktmstr. u.Taxatoreö : Herr Johann Christian Kropf. - * * Jean Daniel Beneze. Stadt-u.Policeywachtmstr. » Johann Fey. Hält seine SiHrrng jedesmal Sonnabends Vormittags, in der Alt ­ stadt im neuen Eo-Üegien-Hofe. Prediger u. andere bey den Kirchen-Gemeinen stehende Bediente. Bey der Hofgemeine. Ober-Hof-Prediger, Superintendent undConsistorial-Rath, Herr Johann Conrad Ledderhose, Hofprediger, - Johann Samuel Arstenius. Organist, • Johann Ernst Lichtensteiger. Vorsinger, 4 Aschenbrand. Opfermann, Caspar Christoph Kürsner» Calcanr, Orth. Vo»