irio Herr Caspar Dischoff. * Henr. Andr. Kramer. . Conrad Hubenthal. . Henrich Kleinschmitt, s George Hüpeden. » Fried. Wilh. Cornitiuö. . Conrad Weiß. . Joh. Henr Graff. . Friedrich Löß. Herr Johann Ernst Lappe. - Melchior Ziehlfelder. - Johannes Heylcr. - I. Henr. Ick. - Joh. Christoph Stein. ' I- Henr. W. Rejchhard. . George Quendel!. * Joh Nic Em. Junghenn. ■ Joh.GeorgeWindemuth. Hält die gewöhnliche Sitzungen Mittwochs und Sonnabends Vorlyittags, i» dem neuen Coüegien Dan. Weiter sind beym Steuer- und Cvnkn'bukions- Wesen bestellet. Steuer-Odereinnehmer bey der Legcftadt Cassel. Von der Ritterschaft: Herr W. Moriß von Calenberg. - - Johann Friedrich von Trott. Herrschaft!.Commissariuß, Steuer-Rath, Herr Christoph Friedrich Henrich Kaden. Steuer.Commiss. u. Steuerschr.Herr Jacob Fried.Rodemann. Scribent, Herr Johann Valentin Zielfelder. Von der Landschaft,Steuer-Obereinnehmer,Steuer Rath,Herr , H. P. Boppo Bey der Leqestadt Treysa. Von der Ritterschaft, Herr G.C. A dam von Schenck. . » George von und zu Gilsa. Herrschaft!. Commiss. dermalen Steuer-Rath, Herr Christoph Friede. Henr. Kaden. > Skeuerschrciber, Herr Merz. Von der Landschaft, Sceuer-Oberrinnehmer, Herr I. P. Wis- kcr, zu Marburg.