85 W* 2vl Procuratores und Advocateu. Here Wilhelm Engelhard Riedgans. - Johann Valentin Conrad Wachs, der jung. Samt - Revrsionsgericht. Hessen-Casselscher Revisions-Rath, Herr Joh. Ludwig Wachs. Hessen-Darmstädtischer Revisions-Rath, Canzley-Direktor und Geh. Regierungs-Rath, Herr Möllenbeck. Secretarius, Herr I. C. H. Duysing. ' Scribent, - Johann Conrad Bauer. -j Pedell, Johann Nicolaus Amrhein. , Procuratores und Advocateu zu Marburg und Giesen. 1 Herr Johann Valent. Conrad Wachs, zu Marburg. - Henrich Rudolph Nahl, zu Giessen. - Rays, - - Kreysler, - - Krug, * * Weller, -- Sowohl das Hof-Gericht als auch das Nevisionsgericht wer ­ den von beyden Hochfürstlichen Häusern Hessen-Cassel und Hessen-Darmstadt bestellet.. Das erstere bleibet zu Marburg das letztere hingegen wird 6 Jahr zu Marburg und 6 Jahr zu Giesen gehalten. Officium Frsci. Advocatus Fisci, Reg. Rath, Herr Bernh. August Gärtner. Procurator Fisci, - Franz Reinhard Wachs. Schreiber, s Joh.PhilippBurckhard. Universität. Curator, Se. Excel!. Etats-Minister und Ober-Avpellat. Ge ­ richts-Präsident, Herr L.H. L.G. von Canngiesser. Pro-Rector wird zu Anfang des Jahrs gewählet. Ns Pro- -