»59 6 ^ )§C 6 $ M Stifter/ Kirchenkasten/ Hospitalia u. andere Fundatioues. Kastenprovisor, Herr Adam Bender. 1 Hospitalsvorsteher, derselbe. S ondersiechenhaus-Vorsteher, - Johann Schneider. Amt. Altmorschen/ Prediger, Herr I. A. Wicke, hat auch Neumorschen, Heina und Eubach. » Förster, -- Joh. Valent, sampmann. - Posthalter, -- Joh. Simon Schmelz. - Zollverwalter, - Caspar Faber. Mörshausen/ Bergheim und Adelshausen: - Prediger, - Joh. Martin Kuhn. Friemen/ Prediger, Herr Metropolit. Bernhard Rausch, hat auch Rechteöach ger. Bielstein. Wiedelbach/ # » Jacob Lautemann, hat auch Vo ­ ckerode und Bischoförode. Schemmern/ Hetzerode, Burghosen und Meckelsdorff: - Prediger, Herr Joh. H. Rautenkranz. Binsfört/ - - Joh. Friedrich Prollius. Hemebach/ * s Henr. Phil. Deichmann. Wichta und Connefeld: - s Joh. Balth. Wiederhold. Pfiefe u. Herlefeld: » - Christ. Andr. Scherer. Bischofrode, Förster, - Justus Jungermann. Dumerode, Prediger, s Samuel Westermann. Das Fruchkgemäß ist dem Homberger gleich. Das naffe Gemäß und Gewicht ist dem Caffelschen gleich. Steinbach/ siche Hauenberg, S.i79. Prediger, Herr I. G. Fuldner, zu Harzes. Im Gewicht machen ioo Pf. einen Cenlner. Das trocke ­ ne Gemäß ist Meinungisches, und hält ein Malter 8 R % Maaß