m m ( o ) u Diaconus, Herr Johann Christoph Moehking - - GregoriuS Harbort - - Johann Henrich Brüns - - HanS Henrich Behrend Organist, - Christian Cramer Opfermann, s Henrich Christoph Bergmann. Schule. Rector, Herr C-mrad Friedrich Bödecker Cantor, - Henrich Christ. Bergmann. Stifter / Kirchenkasten, Hospital u. andere Fuvdationes. Provisor bey dem Kirchenkasten, Herr Joh. Christ. Möhling - bey dem Armenhause in Grove, Herr R. D. Thomas. Ferner. Zu ApellerN/ Prediger, Herr Herm. Gerh. Schutze s Rector, - Friedr. Ludw. leisemann Großen-Endorff/ Prediger, - Bened. Ulrich Wippo ^ Hohnhorst/ - - A F. Theod. Steuber Beckendorff, - - Joh. Engelb.. Crul. Forst-Bediente. Ober - Förster, Herr I. H. Rückersfeld, zu Rodenberg Förster im Grover Forst, - Friedrich Wilhelm Queren - im Haster Forst, - Henrich Keöler - im Rheinser Forst, - Vacat * im Ottenser Forst, - Johann Friedrich Pstüger >, Haasenheeger, -- Johann George Nadler, k. K. Das nasse Gemäs ist dem Rintelschen gleich. Das trockene Gemäs betreffend, so hält ein Fuder 12 Malter, ein Malter 6 Himten, und ein Hunten 4 Metzen, welches in Casselfchem Gemäs 18? Metzen machen, mithin thun { Himten Metzen ein Cassels. Viertel. Der Centner hat no Pfund. Rosen-