rz6 M ( o ) & Herr Pfeiffer, in der Kastenalsgasse Hat eine Glanz-Linnen und Gedruckte-Linnen-Fabrique - I. Reifing, auf dem Markt Handelt mit Specerey - Waaren - Cornelius van Rhoden, in der mittelsten Marktgaffe Handelt mit Chits, Tüchern und englis. wollenen Waare» s I. C. Ronneberg, in der untersten Marktgaffe ^ Handelt mit Specerey - Waaren - Rocholl und Compagnie, in der Mittelgaffe Handeltmit schweizer- und andern kurzen englis Waaren - JacqueRoux, in der mittelsten Marktgaffe Handelt mit Weinen und holländischen Waaren -- George Rüppel, auf dem Graben, an der Endengaffe Handelt mit englis. holländis und französif. Tüchern - W. E. Rüppel, auf dein Graben Handelt mit Specerey - Waaren - Elias Rüppel, vor dem Schloß Handelt mit engl- holländis. und französischen Tüchern - W. Sartorius Erben, vor dem Schloß Handeln mit seidenen Galanterie- und engl woll.Waareir - Franz Schmincke, auf dem Briuck Handelt mit Chits und Catton - Ludwig Salzer, auf dem Brinck Handelt mit Specerey - Waaren -r I. I. Störcke, in der untersten Entengasse Handelt mit nürnberger Waaren, Spiegeln rc. - Caspar Christian Stöber, zu Bettenhausen Hat eine Seiden-Strumpf-Fabrique - Joh. Hernu Strabe, vor der Fuldebrücke Handelt mit Specerey-Waaren * Joseph Trips, auf deut Markt Handelt mit kurzen englischen und seidenen Waaren -- Daniel Via!, hinter dem Rathause Hat eine Handschuh - Fabrique - Wagner, Hok-Posementier, in der obersten Gaffe Handelt mit gold- und silbernen Tressen Hm