Lutherplatz / Magazinstraße 3. Teil — Seite 278 Lutherplatz Nach dem Reformator Dr. Martin Luther (* 10. 11. 1483 zu Eisleben, f 18. 2. 1546 daselbst). (An der Lutherkirche) 1. Polizeirevier 1. Stadtbezirk G 11 Lutherkirche * 6 * Evang. Landeskirche Evang. Dekanat f. Kassel-Stadt Kirchenkreisaml 1 50 02 Gesamtverband d. evang. Kirchen ­ gemeinden 1 41 13—14 Evangel. Gemeindeamt ^g 1 41 13—14 Evangel. Kirchenbuchamt ^g 1 41 13—14 Kirchenstcueramt ^g 1 41 13—14 Bachmann Karl Vcrw.-Direktor ^g 1 41 14 Lutherstraße Die Lutherstraße hat die gleiche Namens- erläulerung wie der vorstehende Luther ­ platz. (Von Bahnhofstraße bis Mauerstraße) 1. Polizeirevier 1. Stadtbezirk G 11 1 * Machmar Karl Gastwirt 7 17 38 Göttinger Hof 7 17 38 Grundig-Verkaufs-Gmbfl. Ausl.-Lgr. 1 24 09 Hörning Helmut Kfm. Müller Rudolf Bez.-Dir. & 1 28 13 Krämer Albert Slaatl. Opernmusiker Riemenschneider Gretl Opernsängcrin 7 16 52 Sichert Renate Köchin Vollgraf Heinz Vcrk.-Ltr. 3—5 * Schömberg Wilhelm Hotelier ^ 1 43 97 Hotel „Deutscher Hof“ Bes. Wilh. Schömberg <jg 1 43 97 u. 1 69 72 Cafö Lutherplatz ^g 1 43 97 u. 1 69 72 Eisen-Knetsch Verkaufsstelle Gaststätte Lutherklause 1 74 77 Witzei Sophie Angest. 11 (* Bergmann Ottostr. 2) Schmidt Fritz Bürobedarf & 1 26 92 Angerhausen Katharina Wwe. Bär Kurt Angest. Berger Karl Josef kfin. Angest. Fiegchenn Elise Rentn. Ficgenhenn Heinz Kfz.-Schlosser Schulz Johanna II Borzutzky Erich Bez.-Direktor Haupe Ernst kfm. Angest. Hellmuth Eckard Rentn. Holzhauer Justus Rentn. Jäger Ernst Kaufmann Martin Emmy Packerin Pfestorf Richard Rdf.- u. Fernsehmstr. Rost Christoph Maurer Schäfer Ewald kfm. Angest. o. Nr. Peter Fritz Erfrischungshallc Lynckerstraße Nach den hessischen Geschichtsschreibern und Schriftstellern, den Brüdern Karl und Wilhelm Lyncker (• 1820, f 1868). (Siedlung am Bahnhof Harleshausen) 4. Polizeirevier 4. Stadtbezirk F 8 Links 1 * Schütz Kurt Rb.-Sekr. E Friedrich G. Bp.-Wachtmstr. i. R. I Friedrich Ludwig Schweißer 3 * Hesse Gustav Werkmstr. Hesse Horst Dreher ' 5 * Haase Arno Mechaniker 7 * Heinemann Margarete Rentn. Rode Manfred Bankangest. 9 * Büchling Franz städt. Arb. 11 * Damm Dorothea Rentn. Jakob Karl Arb. 13 Scheidt Hch. Kraitf. 15 * Horchler Heinrich Schlosser Horchlcr Anneliese Schneiderin 17 ♦ Hildebrand Heinz Tclcgr.-Bau- Handwerker 19 * Charbonnicr Karl Techniker 21 * Schömberg Karl Postschaffner 23 * Mellendorf Wolfgang Arb. 25 * Kuntz Hch. Kraftf. llennig Lucic Rentn. Rechts 2 * Gerhold Martha Rentn. Bock Walter Bb.-Rangicrcr 4 * Gross Therese Rentn. 6 * Stulken Hans Richtmstr. 8 * Lauterbacb Hcinrirh Dreher 10 * Willich Johs. Kesselschmied 12 * Rcinhnucr Anna Wwe. 14 * Schräder Käthe Rentn. Lautcrbach Fritz Beifahrer 16 * Hoffmann Anna Wwe. I Heiter Karl Krm. & 63 32 18 * Simon Johs. I Weith Robert Bb.-Oberzugf. Simon Erna Putzmachcrrastr. II 20 * Krause Adam Post-Betr.-Ass. a. D 22 * Kehl Irma Rentn. 24 * Dietz Martin Maler 26 * Keilholz Fritz Verk. König Räte Wwe. 28 * Stöber Marie Wwe. 30 * Arndt Otto Chemiew. I 32 * Moter Elisah. Pens. Moter Karl-Heinz kfm. Angest. Märchenweg Im Haus Nr 11 starb die „Zwehrener Märchenfrau“, Frau Dorothea Viehmann, geb. Pierson; sie erzählte den Brüdern Grimm die meisten und schönsten Märchen des zweiten Bandes (* 8. 11. 1755 im Gasthaus zur Knallhütte. t 17. 11. 1815 zu Niederzwehren). Stadtteil Niederzwehren (V. Korbacher Str. südwestl. abzweigend) 8. Polizeirevier 8. Stadtbezirk L 9 Links 1 * Vogel Johannes kfm. Angest. Rainmhold El 1 i Arb. Ressel Rudolf Weber Schmidt Else Schneiderin Vijohl Hans Albert Heiz.-Monteur 3 * Rohde Marie Schafh. u. Landwirt Arndt Martin Schäfer Höricht Anna Rentn. Krupka Rudolf Prüfer 7 * Siebert Elise E Geselle Gg. Kalkulator 9 * Siebert Anna Siebert Heinrich u. Co. Lebensmittel- Groß- u. Einzelhandel ^g 1 55 24 Sichert Karl Kfm. ^g 1 55 24 11 * Stockfisch Erich Jugendwart Koch Christoph Rentn. Franick Helmut Masch.-Schlosscr Stockfisch Dieter Soldat 13 (* Wurst Erben) Bonn Konrad Dreher Dörr Kath. Rentn. Kunzemann Martin Landwirt a. D. Lipphardt Richard Vers.-Insp. Mühle Eva Küchenhilfe Pohl Arthur Mech.-Mstr. 15 (* Wurst Erben) Wurst Kath. Mauermann Heinrich Maler 17 (* Wilhelm Sichert) Nikicl Adolf Schuhm.-Mstr. 19 * Fehr Kath. Fehr Willi. Klempner u. Inst. 21 * Knöpfei Martha Rentn. Knöpfcl Heinz Install. 23 (* Vollgraf Wilhelm) Mergardt Heinrich Arb. Mergardt Konrad Soldat 25 (* Textor Joh. Korb. Str. 23) Börner Minna Rentn. Müller Karl Wäscher Dietrich Rob. Bb.-Betr.-Arb. Nuhn Marie Wwe. 29 * Schaumann Johs. Schlosser E Schaumann Adam Schlosser I Schaumann Sophie Arb. Rechts 2 * Freudenstein Heinrich Landwirt C Heinemann Heinrich Autoschlosser Hartmann Marie Wwe. Happe Rudolf Klempner 10 * Barlhel Katharina Barthel Heinrich Schlosser 12 * Koch Anna 14 (* Aschenbremner Gg.) Koch Anna 1 Schreiber Fritz Maler u. Weißb. II Schreiber Horst Maschinist 16 * Gutberiet Christ. Schmied Gutberiet Karl Schlosser 18 (* Schaumburg Wilh. wohnt 20) Pietsch Joh. Schreiner 20 Schaumburg Kath. Rentn. Schaumburg Heinr. Landw. Schaumann Karl-Heinz Steuerinsp. Grulke Karl Arb. 22 Höhle Gerhard Schlosser Ermler Eberhard Gießer 24 * Langmann Adam Schlosser E Langmann Maria Rentnerin Poppenhäger Georg Stukkateur Magazinstraße Nach dem früher hier gelegenen Holzmagazin. (Von Mönchebergstr. bis Gartenstr.) 6. Polizeirevier 6. Stadtbezirk G 12 Links 1 Barth Roland Heiz.-Mont. Jäger Franz Angest. Korus Martha Rentn. Kummer Ilse Rentn. Kummer Margrit kfm. Angest. Sinning Wilfrid Verw.-Angest. Wuttke Hertha Rentn. 3 Bicßmann Heinz EI.-Schweißer Bollendorf Harald Kraftf. Münter Christa Fotografin Stepputat Eduard Schachtmstr. I Fuchs Wilh. Schreiner II Meyerrose Gerhard Schreiner Pfeffer Martha Pens. Rehrmann Wilhelmine Wwe. 5 (* Rost Ctto, Göttingen) Gaststätte Tiroler Bierstuben Galuski Helmut Kellner Böttger Willi Arb. Henze Claire Gastwirtin Neumann Erich Kellner Perseh Helene Pianowski Joachim Zcitungshdlr. Riede Wilh. Dreher Weise Hans-Willi. Schaufcnstergest. 8 42 04 Weise Hans Rentn. 7 (* Facca Artur wohnt 7‘/t) Dettmer Paul Friseurmstr. i. R. ^g 8 57 19 Schetfer Heinrich Arbeiter II Wengefeld Lene Wwe. II Schwalm Friedrich Kraftfahrer Grein Otto Maler III Koch August Arb. Weinrich Lina Pens. Wettig Günther Kraftf. Wettig Karolina Vk * Facca Artur Kfm. Friseurbedarf & 8 3126 Facca Erhard Dipl.-Handclslchrer 11 (* Meyer-Sommerfeld) * Sommerfeld Hans Kfm. ^g 8 91 04 Figge Rolf Bauing. Gießler Herbert Feinmeeh. Pförtner Heinz kfm. Angest. Scheidemann Irmgard t. Lehrkraft Volz Kurt Polsterer Wissig Erika Köchin Wissig Klaus Peter Schreiner 13 (* Nelz Tony Lassallestr. 15) Ringe Josef Chemiew. Demit Paul Rb.-ObcrinSp. a.D. E Göke Erich Handelsvertr. III Barth Walter Vcrw.-Angest. Barth Günther Friseur Bornscheuer Anna Rentn. Ernst Erich Strb.-Schaffner Fischer Erna Pens. Fischer Wolfijang kfm. Angest. Gerschler Rudolf Rentn. Müller Martha Rentn. Pfister Ernst Postoberwart Schau Nanni Kassiererin Schwarzenberg Maria Rentn. Appel Fritz Kfm. H E Boedeckcr Heinrich Pol.-Angest. H . Schubert Elisabeth Verk. Petter Kurt Schlosser H IV Heere Wilh. Rentner H IV Heitmann Karl Hammersteurer H Klomich Dieter Zimmermann Marth Johannes Polier Seit/. Helmut El.-Techn. Triebei Hermann Kfm. Weiß Friedr. Dreher 15 (* Landgrebe Heinz Obervellmar) Abolin Helene Friseuse Burinester Adolf Kfm. II Eichler Richard Brauereigeh. Eisenacher Emil Schlosser III Goßmann Auguste Rentn.