3. Teil — Seite 213 Kattenstraße / Kaupertweg Fleck Leni Schaffnerin IV Pomplun Hildegard Küchenleiterin Bachmann Helmut kfm. Angest. Häßler Alexander Geschäfts!. Klaue Gertrud Lehrerin i. R. Mahr Karin kfm. Angest. Mengel Hans Kraftfahrer Strätz Willi Vers-Angest. 12 (* Wohnungsgen. 1889 Kassel eGmbH.) Dunkel Paul Reg.- Obersekr. E Keppler Werner Vers.-Insp. E Galinski Marie Wwe. E Kisselbach Margareta Pens. Kisselbach Elisabeth Buchhalterin 7 20 87 Kisselbach Mathilde Sekr. ^ 7 20 87 Walther Herbert Steuerinsp. I Damm Karl-Willi Lehrer II 1 74 28 Damm Elisab. Wwe. II Vatter Wilhelm Kammermusiker II Nierenköther Adam Lehrer III Gastroek Gustav Operimu-siker IV Hein Erhard Bb.-Oberinsp. IV Hähnel Ursula kfm. Angest. Hinze Kurt Steueroberamtmann Schneider Elise Pens. 14 (* Wohnungsgen. 1889 Kassel eGmbH.) Schlißke Lina Wwe. E Walter Elsa Wwe. E Kienzler Margarete Telefonistin E Walter Gerhard Lehrer E 1 29 89 Koppe Maria Pens. 1 28 91 Busmann Maria Wwe. I Uhdc Wilhelm Bankbeamter I Grün Charlotte Pens. Möhrling Friedrich Verw.-Angest. 111 Möhrling Gerhard Steuerinsp. Schäfer Georg Rb.-Oberzugf. i. R. III Follmann Fritz Mittelschullehrer IV Follmann Gerhard Botaniker Gluns Philipp Bb.-Oberinsp. Hoftali Christa Med.-Techn.-Assist. Neumeyer Anna Wwe. IV Neumeyer Wanda Bb.-Sekr. IV Schaub Martha Bb.-Betriebsw. Schaub Luise Pens. 16 (* Wohnungsgen. 1889 Kassel eGmbH.) Jäger Karl Uhrenfachgeschäft E Tolle Lilli Angest. E Waldeck Richard Reg.-Ob.-Insp. iR. E & 1 35 17 Lohmann Lina Scheuch Otto Studienrat a. D. II Sperber Karl Verw.-Angest. Roos Wolfg. Bb.-Ob.-Insp. IV Adam Hans Joachim Verw.-Angest. Dörrbecker Gretel Pens. Krell Bruno M.-Schullehrer Schramm Wilhelm Oberzugschaffner Teweleit Rolf Schauspieler Völker Hans Musiker 18 (* Wohnungsgen. 1889 Kassel eGmbH.) Herrmann Joh. Pensionär E Zinke Henny Wwe. E Grimm Marie Wwe. E Dubuisson Heinr. Verw.-Dir. i. R. I ^ 7 15 09 Freude Margarete Pensionärin Paul Sigmar techn. Angest. Schröder Paula Gew.-Oberlehrerin I Appel Marie Wwe. I Grabs Fritz Bankprokurist II Paul Wilhelm Landesamtm. i.R. III Bartlog Erich Betriebsprüfer IV Breither Gerhard Bauing. Meyer Klara Rentn. Richter Mia Stenotyp. Sturm Gertrud Pens. Wolff Christine * 12 * * * 16 Katzensprung Scherzweise genannt nach der geringen Breite einer früher hier gelegenen Ahnabrücke. (Von Mönchebergstraße bis Weserstraße) 6. Polizeirevier 6. Stadtbezirk G 12 2 * Heitmann Willi Gastwirt „Zum Katzensprung“ Gaststätte ® 84 92 Brockmeyer Felix Angest. Kolberg Agnes Rentnerin Schräge Martin Postassist. Kaufunger Straße Führt nach den Orten Ober- und Nieder ­ kaufungen. (Maulbeerplantage bis Leipziger Straße) 7. Polizeirevier 7. Stadtbezirk H 12 Links — Maulbeerplantage — — Kurze Straße — Rechts — Jahnstraße — 2 * Keil Georg Spediteur 5 90 11 Fröhlich A. Dr. med. Arzt 53 52 Keil Rolf Expedient. 12 (* Keil Gg. wohnt 2) Expreß-Reinigung Modern 5 83 56 Albrecht Willi Rentn. Badei Karl Ludwig Apotheker 5 83 83 Bleich Günter Masch.-Bautechn. Davidovic Pr. Dr. Assistenzarzt Friedrich Norbert techn. Angest. Grosse Hildegard Heimleiterin i. R. Meisel Kurt Zahnarzt Skrzvpietz Josef Reisevertr. 16 (* Tänzer Emil Bergmannstr. 37) Sauer Oskar Invalide E Sauer Lothar Gemüsehdlr. Heinemann Frieda Rentnerin E Hunold Walter Former I Metzig Hermann Obsthandlung I Henkel Anna Kath. Rentnerin I Barberis Josef Kellner Lange Anna Helferin Hohlbein Gustav Kraftf. III Kermer Frieda Arb. Löwer Maria Rentn. Beuke Erich kfm. Angest. III Diehling Margot Hausangest. Jordan Dagmar Wäscheschnciderin Käthe Paul Klempner Peel Heb. Händler III Seidler Henriette Pens. 18 (* Harnischfeger) Damm Ursula Krankenschw. Dicderich Karl Fuhruntern. Diedcrich Karl Kraftf. Diederich Johanna Rentn. Kraft Helmut Masrh.-Bau-Mstr. Kreh Günter kfm. Angest. Maurer Hans kfm. Angest. Pfaffenbach Willi Laborant Reuss Charlotte Pens. Schmitt Paul Elektromech. Schuster Karl Bb.-Obersekr. Süme Willi Schriftenmaler Wolf Walter Ing. 18 A Barz Marta Masch.-Näherin Becker Martha Rentn. Harnischfeger Ottilie Pens. Harnischfeger Willi Pol.-Wachtmstr. Hölzel Curt kfm. Angest. John Franz Heizungsmont. Kreh Fritz Lagerist Schulte Günther Pol.-Wachtmstr. * 1 * 3 * 5 6 * 8 * 10 * 12 Kaulbachstraße Nach dem berühmten Maler Wilhelm von Kaulbach (* 1805 zu Arolsen, f 1874 in München). (Von Ihringshäuser Str. bis Fauststr.) 6. Polizeirevier 6. Stadtbezirk F 12 Links 1 * Döll Karl Lds.-Bankangest. I 1 78 64 l'/i* Simon Anna Wwe . Bausch Else Kontoristin E Simon Erich kfm. Angest. Simon Heinrich Reg.-Insp. 3 * Bolender Arnold Malermstr. 1 Bremer Inge Buchh. Siemers Wilhelm Bb.-Insp. I 3 1 /» * König Marie Rentn. Strothotte Kurt Kfm. I König Werner kfm. Angest. II König Ilse Küchenhilfe 5 Schmidt Annem. kfm. Angest. 1 Wolf Erika Telef. I Homburg Elfr. Verw.-Angest. Hofmeister Heinz Fleischer Rechts 6 * Saur Martha Bauunternehmerin E & 85 94 Saur Karl-Heinz Dipl.-Ing. Saur & Sohn Bauunternehmen E ^ 85 94 8 * Henkel Hch. Masch.-Schlosser E Burkhardt Ferdinand Buchhalter Franke Frieda Verw.-Angest. Henkel Katharina Wwe. E 10 * Brill Martha Rentn. Macke Gustav Radio-Vertretg. 1 79 74 Niederprüm Elisabeth Rentn. Vogel August Auloelektr. 12 6. Polizeirevier E & 1 91 81 (226) Bez.-Stelle 6 Nordost 1 92 61 Bund der vertriebenen Deutschen Kreisverb. Kassel-Stadt u. -Land e.V.^ 1 73 62 Aufbauwerk für Heimatvertriebene e. V. Kreisstelle Kassel 1 73 62 Straube Herbert Kfz.-Schlosser Kaulenbergstraße Nach einem Höhenzug im Habichtswald Stadtteil Wilhelmshöhe (Im ehern. Dönchclager, westl. Dönche- weg gelegen) 3. Polizeirevier 3. Stadtbezirk J 6 1 * Erbe Karl Steuerbevollm. 32 10 Erbe Marie Luise Lehrerin 2 (* Kasseler Verkehrsges. Wilhelmsh. Allee 346) Heinemann Reinhard Strb.-Oberfahrer Heinemann Heinr. Strb.-Oberfahrer Wandel Herbert Ing. II ^ (28 00) Wandel Lothar Gerichtsassessor Eckert Franz Obusf. II Heinemann Gustav Arb. Kühlborn Balthasar Strb.-Angest. II Mänz August Aufs.-Beamter II Tscherner Max Strb. II 16 (* Bundesvcrmügcnsvcrw.) Stephan Alfred Apotheker 17 * Putlrich Guido Tiefbau-Ing. 3 89 26 18 (* Bundesvcrmögcnsvcrw.) Conrad Adam Hausverwalter Kaupertweg Zur Erinnerung an die Rassele' Brüder: den Goldschmied Werner Kaupert (* 6. 1. 1815 in Kassel, f 5. 6. 1883 in Kassel), den Bildhauer Prof. Gustav Kaupert (* 4. 4. 1819 in Kassel, f 5. 12. 1897 in Kassel), und den Kar ­ tographen Geh. Kriegsrat Joh. August Kaupert (* 9 . 5. 1822 in Kassel, f 11. 2. 1899 in Berlin). Stadtteil Kirchditmold (Von Schanzenstr. bis Todenhäuser Str.) Polizeirevier Zweigstelle Kirchditmold 4. Stadtbezirk F G 7 Links 1 * Werner Margarete Pens. Werner Dr. Ernst Witsch. Jur. — Wurmbergstraße — — Baumgartenstraße — 3 * Both Kattina Architektin Beger Wilhelm Rb.-Dir. i. R. Engel Käthe Ldw. Lehrerin i. R. 5 Grube Walter Angest. Wengenroth Max Bauamtmann a. D. E Wengeroth Liesel. med.-t. Assist. E Mell Gottlieb Dreher II 7 Baumhögger Manfred kfm. Angest. Bindel Georg Prokurist i. R. Domning Johannes Dipl.-Ing. Köhler Erasmus El.-Ing. Wagner Lieselotte Pens. 9 * Lipfert Hans Handelsvertr. Krafft Hermann t. Angest. — Cbristbuchenstraße — Rechts — Wurmbergstraße — — Baumgartenstraße — — Cbristbuchenstraße — 8 * Herrmann Ernst Elektromstr. I Oberheuser Hans Handelsvertreter 20 16 Marth Rudolf Rentner III Niemeyer Hedwig Haushälterin