3. Teil — Seite 57 Die Freiheit / Dörnbergstraße 6 (* 1 * 3 4 * 6 * * Gern. Wohnungsbauges. mbH.) Sellin Otto Elektrofachgesch. & 1 65 38 Kaiser Heinz Verw.-Angest. Kumm Max Verw.-Angest. Kumm Marianne Verkauf. Locke Gertrud Rentn. Locke Irene kfm. Angest. Protte Hermann Mechan. Weyrauch Peter Innenarchitekt — Graben — 8 (* Sippel Minna) Krummei Otto Fleischermstr. E u. 1 ® 1 55 09 Krummei Karl Lebensmittel u. Fein ­ kost <Jg 1 55 09 10 * Wagner Hans Schlossermeister ^g 1 65 93 Heipel Minna Wwe. Hock Willi Malermeister Kleim Friedrich Gastwirt Kleinert Helmut Brauer Oehlrich Walter kfm. Angest. Frodermann Rudolf Polstermstr. 10Vz (* Herkules Brauerei) Gaststätte Zur Sportzentrale 1 33 96 Weigand Fritz Bäckerei-Filiale 10V2 (* Burghoff Gust. Schwanenweg , h) Burghoff Gustav Hüte u. Mützen ® 1 33 75 Fischer C. Schirmgeschäft i^g 1 25 88 — Wildemannsgasse — 12 * Hundertmark L.-H. Kunst- u. Bauglaserei E tjg 1 59 16 Dube Anny Wwe. Storbeck Lina 1 Mühlau Artur Schlosser 1 Kamm Martha Rentnerin Wille Konrad Verw. Oberinsp. III Dung Liesel Verkäuf. Kreuzer Friedrich Oberinsp. a. D. Haase Karlheinz Verkaufsfahrer Schmachtenberg Otto Messerschmied & 7 20 66 14 (* Drahtwerk Linker Kohlenstr.) Simon Auguste Gastwirtschaft Asmus Ernst Festartikel Wiegand Paul Drogeriefiliale i^g 1 49 62 Blumen-Klein (M. Klein) Blumengesch. 1 22 98 Dilichweg Nach dem hessischen Schriftsteller und Verfasser der „Hessischen Chronik“, Wilhelm Dilich (* 1600, t 1655). (Von Jussowstr. bis Lindenweg) 6. Polizeirevier 6. Stadtbezirk E 12 Links 1 Limberg Karl Küchenchef Zimmermann Johann Chemiker E 3 * Bernhardt Gustel Rentnerin Isking Wilhelm Kfm. I 11 * Vogt Elisabeth Schneidermstr. ! Vogt Georg Ing. E Dönch Richard Drehermstr. Rechts 4 * Degenhardt Helene Vogeley Karl Bb.-Geh. Meier Heinz Eisendreher 6 * Vesper Walter Ing. Kfm. i^g 1 29 13 8 * Hiemer Fritz Bankbeamter Hiemer Anna Rentnerin 10 * Wittrock Heinrich Gastwirt 1 Fasanen-Lichtspiele Gastslättc „FasanenhoS-Tcrrasse“ Fenner Helmut Elektr. ' Fenner Kurt Angest. Holl Karl Buchdrucklehrmstr. I Runge Gustav Arbeiter I Pflüger Adam Schlosser I Leister Artur Dreher Leister Gg. Rentner II Fenner Erich Maurer II Fenner Horst Wachtmstr. i.B.G.S. Runge Hans-Georg Vers.-Kfm. Dingelstedtstraße Nach dem Dichter und Dramaturgen Franz Dingelstedt, Leiter der Hofbühnen in München, Weimar und Wien (Burgtheater), Dichter des Weserliedes (* 1814, f 1887). (Von Schenkendorfstr. bis Lenoirstr.) 2. Polizeirevier 2. Stadtbezirk G 9/10 Links 1 * Pflüger Auguste Sekretärin E Pflüger Karl Rentner Lüttig Rudolf Bb.-Amtsrat a. D. Rechts 10 (* Gesamtverb. d. ev. Kirchen ­ gemeinden in Kassel) Kindergarten u. Kindertagesstätte d. Ev. Kirchengem. d. Friedenskirche Portugall Heinrich Hausmstr. E Portugall Magdalene Kinderpflegerin Distelbreite Flurname Stadtteil Kirchditmold (Von Wolfhager Straße bis Auf der Höhe) F 8 Dittershäuser Straße Nach dem Dorf an der Fulda. Stadtteil Niederzwehren (Von Frankfurter Straße bis Stadtgrenze) M N 9 17 Rudolph Heinrich Maler Kuhlmann Franz Betriebsleiter 21 * Montag Wilh. Schlosser Rechti Vs (* Spar- u. Bauverein GmbH. Kassel) Dittmar Georg Schreiner 4 (* Range Elisabeth) Reckmann Ernestine Rentnerin Reckmann Walter Arbeiter 6 * Möller Hch. Kranfahrer I Kanstein Minna Rentn. Reichhardt Heinrich Arbeiter E Schmidt Konrad Inv. Möller Georg Zimmermann II Degenhardt Marie Rentnerin II Stiller Richard Arbeiter Heydel Carl Oberkellner Heydel Hans-Joachim Arbeiter Kaufmann Erna Wwe. Linnekugel Karl Rentner Möller Anna Rentnerin Schmidt Luise Hilfsarb. Stiller Horst Maler 8 (* Manß Karl Breitenbach) Alnoch Wilh. Schneidermstr. E Kramer Konrad Schlosser Manß Karl Bäckermstr. Ott Franz Hilfsarb. Scholl Frieda Näherin 10 * Teusch Albert Privatmann E Neuhoff Luise Wwe. IVelch Wolfgang Hilfsarb. Wöllner Elsbeth Rentnerin 12 * Heussner Reinhard Kfm. Arnold Heinz Filialleiter Fey Adam Schlosser Schäfer Siegfried kfm. Angest. <g 1 61 46 Wundrak Marie Rentnerin 14 * Massie Albert Maler Fell Anton Hilsschaffncr 14*/z * Reichhardt Karl Schlosser Gronemann Kurt Schlosser 16 * Reichhardt Ella Reichhardt August Stuhlmeistcr Gümpel Else Wwe. 18 (• Wagner Wilhelm Heußnerstr. 7) Hentschel Herbert Hilfsarb. 20a * Bäumner Käthe Wwe. Döllbachstraße Flurname (Von Veilmarsche Straße bis zur Hannoverschen Bahnlinie) 5. Polizeirevier 5. Stadtbezirk F 10 Links — Maibreite — 1 (* Ling Georg Vellmarer Str. 13) Böth Georg Arb. Fülling Heinrich Lehrer u. Kantor Janowski Anna Wwe. Kieler Heinz Feinmech. lVa (* Spar- u. Bauverein GmbH. Kassel) | Neubauer Anny Verk. 3 * Carl Karl Schlosser Ling Wilhelm Werkmeister 5 * Lehmann Otto Lagermstr. Lehmann Hans Schreinermstr. <g 1 72 17 9 Reisse Käthe Lehrerin Frommann Frieda Wwe. 9A Deist Adam Rentn. 15 * Gerke Willi Angest. Gerke Berta Rentnerin ; 3 Riekel Elisabeth Döncherain Flurname Stadtteil Niederzwehren (Von Heinrich-Schütz-Allee bis Rosengarten westlich abzw.) 8. Polizeirevier 8. Stadtbezirk L 8 3 * Thauren Maria Leder Helmut Maurer Thauren Friedrich Schlosser Schröter Johs. Lehrer 1. R. Döncheweg Nach dem benachbarten Wäldchen „Die Dönche“. Stadtteil Wilhelmshöhe (Von Druseltalstr. bis Dachsbergstr.) 3. Polizeirevier 3. Stadtbezirk J 6 Links * Keim Karl Verw. Angest. Thiele Walter Kraftfahrer Thiele Willi Kraftfahrer * Zilch Magdalene Rentnerin Zilcb Helmut Fernmeldebauh. 5 * Held Albert Pol.-Beamter i. R. Held Ernst Pol.-Beamter 7 * Höfner Edmund Schneidermstr. <g 23 46 Zinser Konrad Schlosser Küthe Karl Kraftf. 9 * Köhler Erwin Verw.-Angest. E Oetzel Anna Rentnerin Oetzel Herbert Vers.-Angest. I 9*/t * Schneidewind Rudolf Verw.-Angest. Kaiser Wilhelmine Lehrerin Schneidewind Lotte Küchenleitcrin Schmidt Elisabeth Lehrerin Schenk Charlotte Lehrerin Stielow Kurt Oberförster i. R. 11 * Peter Hch. Pol.-Mstr. 13 (* Kurhessen Wohnungsbauges. mbH.) Krüger Albert Oberbaurat a. D. Arch. BDA. ^g 29 60 15 * Eitel Anna Eitel Philipp Rentn. Rommel Kath. Wwe. Zimmer Peter Stabsunteroffz. 17 * Degcnhardt Hch. Obering, ^g 22 36 Vogelreich Marie Wwe. 19 * Müller Annem. Dr. phil. Studien ­ rätin I Janert Ilse Fürsorgerin a. D, 21 * Mildner Robert Prokurist Mildner Hans-Jörg Zimmerer 23 * Staudt Friedei Lehrerin a. D. Staudt Horst Pol.-Kommissar Brennecke Wilhelm Dr. Lektor ^g 36 19 25 * Pfaff Herbert Geschäftsst.-Ltr. 27 (* Meyer Jakob) Differt Frieda Rentnerin Jaeger Alfred Handelsvertreter Rechts 10 * Riemann Hardi Dipl.-Ing. Architekt Riemann Viktor Verw.-Angest. 12 * Saalfeld Franz Stadtass. i. R. Ewen Hch. Betriebs!. E ^g 31 22 Linker Julius Privatmann Henkel Magdalene E Hesselbach Hans-J. Dr. Dipl.-Ing. Dipl.-Volkswirt Oberreg.-Rat I Ministerialrat a. D. ^g 32 38 Meissner Curt Bankbeamter Meissner Dieter Techniker Saalfeld Dieter Kraftfahrer Scbellmann Frieda Wwe. II 16 * Noll Frieda Wwe. E Schmitt Gretel Wwe. I Cramer Klara Gewerbe-Oberlehrerin Cramer Erna Sekr. Hohmann Margarete Rentn. Strüve Friedr. Reg.-Insp. a. D. II Schröder Hildegard Just.-Angest. 18 * Poctsch Hildegard Pötzsch Georg Kraftf. Gths. 20 * Arnold Wilh. Architekt Arnold Marianne Verkäuferin Dömbergstraße Nach dem General Wilhelm Freiherr von Dörnberg, der 1809 in Kassel den Aufstand gegen die westfälische Reoie- rung unter Jdrome leitete (* 1768, t 18501. (Von Bebelplatz bis Breitscheidstraße) 2. Polizeirevier 2. Stadtbezirk G H 9 Links 1 (* Strothotie Paul Bergmannstr. 55Vi) Ulrich Fr. & Co. Lichtpausanstalt & 1 53 51