I. Straßen- und Häuser-Verzeichnis der Stadi Kassel mit nach Nummern geordneten Grundstücken, Angabe der Hauseigentümer und der Bewohner An den Straßenköpfen sind an letzter Stelle die Planquadrate (z. B. G 10) des Stadtplanes Terzeichnet. Die Hauseigentümer sind zuerst aufgeführt und durch * gekennzeichnet. Wohnt der Hauseigentümer in einem anderen Haus oder Ort. so wird er in Klammern auf- geführt, z. B. (* Müller Fritz Marburg/L.) Soweit hinter den Namen Zahlen angegeben sind, bedeuten sie die Stockwerke, ferner E Erdgeschoß, S Seitenflügel, H Hinterhaus, Gths. Gartenhaus Übersichtskarten zu den Straßen- bzw. Wohnplatzbezeichnungen „Habichtswald, Staatsforst" und „Wilhelmshöhe, Schloß park“ am Ende dieses Teils. Zur Beachtung: Alle Straßen mit Doppelnamen oder Kuppelworten als Bezeichnung ordnen sich grundsätzlich nach dem ersten Buchstaben ein, also Ludwig-Mohrstraße unter L, Zum Feldlager unter Z usw. Eine Ausnahme bilden allein die Obere und Untere Königsstraße sowie die Obere und Untere Karlstraße, die beide unter K zu suchen sind. Die in der Nummernfolge fehlenden Häuser sind noch nicht wieder erbaut oder bewohnt. Den im April 1947 umhenannten Straßen sind auch die früheren Straßennamen beigefügt. In der alphabetischen Reihenfolge der Namen ist die frühere Bezeichnung nochmals aufgeführt mit dem Hinweis auf den neuen Straßennamen. Dingelstedtstraße) 2. Polizeirevier 2. Stadtbezirk G 10 Links — Lessingstraße — 1 * Preuß. Elektr. AG. Abt. Kassel Sattrup Hans Hausmeister 9 (* Schornstein Erben) Werner Else Sängerin i. R. E Fiedler Ilse Stenotyp. Thiele Andreas Bauarb. Gunkel Hedwig Wwe. Thiele Heinz Bb.-Arbeiter Flotho Anna Putzfrau Ricdesel Gisela Fernschreiberin Gabriel, Hans-Eberhard Journalist 1 * Hintze Gertrud techn. Lehrerin 1 41 16 Glaus Luise Verkäuferin Claus Hans-Günther Schlosser Krohne Max Rb.-Insp. i. R. ! * Petzing Martin Fabrikant ^ 5 92 33 Rechts — Lessingstraße — * (* Bb.-Wohnungsbaugesellschaft ro.b.H. Kassel) Gerhold Heinrich Bb.-Ob.-Sekr. Heimann Josef Bb.-Insp. Müller Hans Bb.-Insp. Pentzek Ernst Res.-Lokf. Sauthof AValter techn. Bb.-Insp. Sauthof Ursula Bankangest. Schmidt Willi techn. Bb.-Insp. Schneider Margarete Rentnerin 6 (* Bb.-Wohnungsbaugesellschaft m.b.H.) Hopf Anna Bb.-Betriebsw. Loß Hermann Bb.-Amtmann Moeller Georg Dr. Bb.-Abt.-Präs. Müller Justus Vorschlosser Nau Agnes Arb. Schäfer Erich Masch.-Arb. Stein Wilhelm Oberbb.-Rat. Stenda Joseph Bb.-Ob.-Amtsgeh. Stenda Ingeborg Verk. Wohlfahrt Edith Küchengeh. 8 * Geissen Erich Reg.-Angest. I Riedel Minna Näherin Berchter Edgar Kaufmann Sauer Heinrich Korbmachermstr. Schilling Elisabeth Kontoristin 10 * Geissen Walter Kfm. E ^ 1 65 61 van der Linden & Neuber Papiergroß- hdlg. E ^ 1 65 61 Koch Erna Wwe. Bahlow Helmut Dr. Bibliotheksrat II Kosma Gerda 13 * Weber Marie Wwe. II Moog Berta Rentnerin Sturm Eduard Brauercidirektor I ^ 1 33 43 Linge Rosemarie Postangest. Lutz Alfred Malermstr. Meyer Fritz Arbeiter Admiral-Schee r-Straße jetzt Goethestraße 19 * Rose Hugo Obering. Morin Erna Wwe. Beyer Herta Verk. Matthes Karl kfm. Angest. 43 * Sieckel Anna Wwe. Wöge Wilhelm Kfm. 53 (* Fritz Schaub) Bähr Irmgard Lehrerin Ross Frieda Pensionärin Degenhardt Elisabeth kfm. Angest. Degenhardt Gretel Buchhändlerin Degenhardt Marie Angest. Frank Karl-Heinz Bauing. Pfitzner Hildegard Verw.-Angest. Schmidt Rudi Bankangest. 55 * Zorn Heinr. Stadtoberbotenmstr. E Rnede Gustav Ing. Krämer Anni Büglerin 59 * Fischer Hermann Kfm. f^g* 1 54 66 Herbordt Lisette Rentnerin Ihne Wilhelm Dr. Verkaufsleiter & (1 20 35) Pfeffer Katharina Rentnerin Salzer Wilhelm Rentner Adolfstraße Nach einer Privatperson. (Von Rathcnauplatz bis Heinrich-Heine-Straßc.) 2. Polizeirevier 2. Stadtbezirk H J 10 Links 3—5 * Schmidt 4 Diemar ßaustoff-Groß- hdlg. 1 44 31—32 Wacker Wilhelm Arbeiter Wacker Hans Installateur 7 Ley Heinr. Schreinorm. ^g’ 1 26 22 Bau- und Möbelschreinerci 9 Mogk Artur u. Sohn Beiz- u. Polier- Werkstatt & 1 69 08 11 Wegfrass Fritz Heizungs- u. Rohrl.- Bau E ^g> 1 62 10 13 * Breithaupt Friedrich Dipl.-Ing. Fabrikant (1 30 42) ßreithaupt u. Sohn F. W. Fabrik geod. Instrumente ^g 5 1 30 42-43 15 * Nagel Ernst Ing. ^g* 1 63 92 Rudolph H. u. Hackel E. Glas- schlcifcrei ^g> 1 20 14 17 • Funk Siegrid Wegfrass Hermann Ingenieur Bertus Heinrich Bauschlosserei <§* 1 40 41 Funk Willi Wäschermeister Ennen Grete I Fuselbach Fried r. Handelsvertr. I *g> 1 39 72 Siebrecht Hans Alex. Lehrer a. D. II Brencher Kläre Kauffrau Janssen Hans Ing. III Zimmermann Richard Glaser III Felgner Ingeborg Stepperin Geiz Anna-Maria Hausgeh. ' Lorenz Emil Rentner Grundmann Annemarie Rentnerin Markloff Karl Arbeiter Wegfraß Auguste Wwe. Rechts 2 Flügel Fritz Schreiner Molnär Rudolf Heizer 4 Krry Erich Oberbaurat 36 * Beschick Hans Dipl.-Ing. Prüfing. f. Baustatik ^g* 1 41 94 Peschick Klaus Bergbaubefl. 38 * Jäckel Martha Pensionärin Jiickel Alfred Telegr.-Werkmstr. 40 * Kunold Adam Post-Ass. i. R. II Schneider Karl Justizvollstreck.-Assist. Siebert Therese Wwe. Sichert Herbert Steuerinsp. Döbling Hermann Müllermstr. 42 * Westhelle Fritz Dipl.-Kfm. E ^ 1 30 36 Paetsch Anni E Weitzel Karl-Ernst Prüfungsgeh. II StV 3. 1