3. Teil — Seite 47 Bühlchenweg / Bunsenstraße 7 * Assmann Ludwig Schmied Weber Philipp Maler 9 * Braun Martin Braun Ernst Angestellter Schnabel Helmut techn. Zeichner E 11 * Itter Elise Rentnerin Hermann Willi Fräser Gerhold Willi Arb. 13 * Itter Martha Satkowskii Fritz Milchhandlung Itter Ludwig Maler u. Weißbinder Wagner Martha 15 Itter Elisabeth Renlnerin Itter Martha Wwe. Fabszzo Alessandro Schneidermstr. I Fabozzo Guiseppe Lehrer 19 * Herz Wilhelm Hillsschachtmstr. Schiedeck Lina Rentnerin Rechts 12 * Heise Karl Kontrollmstr. Bürgermeister-Brunner-Straße früher Viktoriastraße Nach dem am 19. 8. 1862 zu Gudens- berg geborenen und am 23. 2. 1945 in Meiningen bei einem LuftangrifI mit seiner Gattin umgekommenen Karl Brunner, der 37 Jahre lang im Dienste der Stadt Kassel tätig war, zunächst als Syndikus und 1914—1930 als zweiter Bürgermeister. (Von Bahnhofsplatz bis Friedr.-Ebert-Str.) 1. Polizeirevier 1. Stadtbezirk H 11 Links 1 Rotes Kreuz Hessen 'Kreisverb. Kassel Volksküche und Unfallhilfsstelle ^ 1 60 31-32 Stolfo Bernhard Zeitschriften-Vertrieb 3 (* Minister f. Arbeit u. Wohlfahrt Wiesbaden) Versorgungsamt Kassel Landesbeh. 1 31 06-07 Schneider Konrad Hausmstr. I 5 * Schmoll Hans Textilgroßhdlg. ^g> 1 30 75 Schmoll Marie-Luise kfm. Angest. Schmoll Willi Kaufmann Hartung Wilh. Friseurgesch. ^ 1 22 44 7 Gaststätte „Löwen-Bräu-München“ Rippert Magda Gastwirtin — Kölnische Straße — 9 Köhler Heinrich Schmiedemeister ^ 1 59 97 Geest Elisabeth Blumengeschäft ^g> 1 26 02 Köhler Wilhelm Bauschmiede i^g> 1 59 97 Mroch August Stellmacherei Eingang Akazienweg 11 (* Köhler Anna wohnt 9) Rossner C.-H. Fabrik-Ansl.-Lager Textilvertretungen ^g 1 1 66 32 Schulze Karl Lebensmittel Feinkost 1 59 86 Köhler Wilhelm Tankstelle Garagen ^g 1 59 97 Sinning Therese — Akazienweg — — Weißenburgstraße — 19 (* Baum Fritz Friedr.-Ebert-Str. 20) Dönch Konrad Bäckerei- u. Konditoreibed. 1 28 46 Deutscher Ring Vers.-Gesellsch. ® 1 44 82 Theilmann Max Bez.-Direktor II ^g 1 44 82 Aulepp Annemarie Wwe. Rechts 2 Bahnhofsmission Ev. u. Kath. ^ 1 50 71 4 (* Sauerwein Johannes Ulmenstr. 20) Sauerwein & Schaefer Bauunternehm. Beton- Stahlbeton- u. Ingenieurbau Hoch- u. Tiefbau E ^g 1 60 94-95 Verband d. Bauindustrie Hessen eV. Bez.-Gruppe Nordhessen I ^g 1 63 10 Mecklenburgische Hagel- u. Feuervers.-- Ges. a. G. (vereinigt mit „Schwedter“ u. „Greifswalder“) Bez.-Dir. Kassel I ^g 1 36 17 Sauerwein Peter Ob.-Ing. II Morell Hch. Prokurist II Spieweck Franz Stellmacher Gths. E Spiewcck Werner Stellmacher Jäkel Martha Gths. E Büschleb Clemens Bau-Maschinist Senge Aloys Zimmerervorarb. Dormieden Wilhelm Einschaler — Kölnische Straße — — Akazienweg — 8 * Schlufter Otto Friseurgeschäft 1 65 53 Rudolph Heinrich Friseur Biirgistraße Nach dem Hofastronomen des Landgrafen Wilhelm IV., berühmten Mechaniker und Mathematiker (Finder der natürlichen Logarithmen) dem Schweizer Jobst Bürgi (* 1552, f 1632). (Von der Magazinstraße bis Ysenburgstraße) 6. Polizeirevier 6. Stadtbezirk G 12 17 * Fink Georg Dach- u. Schiefer- deckermstr. ^g * 1 * 3 * 5 * 7 * 9 * 11 * * * * * * * 19 85 03 Ahrens Sophie Rentnerin Alnoch Reinhold Angest. Bade Paul kfm. Angest. Beinhauer Gertraud Lehrerin Dietrich Anna Rentnerin Engel Karl-Heinz Schlosser Heßelbarth Fritz Montageleiter Kraux Bruno kfm. Angest. Kruse Paula Rentnerin Michael Erika Rentnerin Nothnagel Anna Rentnerin Pfister Heinrich kfm. Angest. Riemenschneider Heinrich Kraftf. Vogel Anneliese kfm. Angest. Wille Franz Musiker Winter Georg Pol.-Hauptwachtmstr. Witt Erna Lehrerin 19 (* Gewobag) Hofrichter Paul Mechaniker E Leo Hans Praktikant Lichtner Hans Monteur E Krey Silvio Buchdrucker E Schättling Heinz Angest. I Sidon Georg Kesselschmied I Kreuz Walter Autoschlosser Müller Ursula med.-t. Assist. II Libor Hubert Lehrer II Libor Elisabeth Pensionärin Kepplin Hans Ing. II Stöhr Willi Fräser III Siegmann Emmi Angest. III Hesse Wilhelm Polizei-Obermeister Bungestraße Nach dem Gründer und langjährigen Lei ­ ter des Beamten-Wohnungsvereins, Rech ­ nungsrat August Bunge. Stadtteil Wilhelmshöhe (Von der Wilhelm-Schmidt-Straße abzweigend) 3. Polizeirevier 3. Stadtbezirk H 8 2 * Engelbach Hans Dr. jur. Amts ­ gerichtsrat II ^g 24 56 Proll Konr. Architekt BDA Proll Hilde Lehrerin Fickert Hellmuth Rcg.-Baumstr. Müller Elisabeth Rentnerin Schmidt Horst Generalvertreter 30 56 Schwarz Milada Rentnerin Steinbeck Elfriede I Trepte Sophie II Trepte Erika Dr. phil. II Witzei Willy Studienrat i. R. III Withof Georg Prokurist 10 (* Wohnungsgen. 1889 eGmbH.) Wiedemann Heinz Lehrer E Hocke Kurt Prokurist ^g 22 06 Schäfer Alfred Maler E Drevenstcdt Hans Vertr. I Viehmann Heinrich kfm. Angest. Lorenz Max Reg.-Amtmann i. R. 1 Lorenz Marlies Angest. Kalk Gg. Konrektor i. R. II Kalk Walter Arbeiter Meyer Lina Rentnerin II Bilgmann Elisabeth Wwe. II Holzheimer Anton Klm. III Holzheimcr Annemarie kfm. Angest. Staffeid Minna Pensionärin Staffeid Ursel Sekr III Dubbert Erich kfm. Angest. III Kühl Brigitte techn. Angest. v. Roeder Marg. Pens. Wulf Gerhard Werkstudent Bunsenstraße Nach dem Physiker und Chemiker Robert Wilhelm Bunsen, der mit Kirchhoff die Spektralanalyse entdeckte (* 1811, t 1899). (Von der Henkelstraße längs der Industriebahn bis Holländische Straße) 5. Polizeirevier 5. Stadtbezirk EF 11 Links — Eisenschmiede — 11 (• Sauerwein Job. Ulmenstr. 20) Sauerwein & Schaefer Bauhof u. Lagerplatz <jg 81 61 Krause Karl-Heinz Tischler E Lohse Marie Wwe. E , Hellmuth Anna Rentnerin Knoth Anna Obst- u. Gemüsehandel E Knoth Hans Fahrstuhlführer E Döll Valentin Baukfm. I Meixner Ernst Elektro-Ing. I ® 85 36 Peter Karl Polsterer I Flury Georg Werkmstr. I Reckert Ida Rentnerin Hofmann Adolf Rentner II Hofmann Albert Maler Morgenthal Eliese Wicklerin Hüchelheim Konrad HiHsarb. Herwig Karl Graveur Haarmann Fritz Lokf. i. R. III Börner Helene Wwe. III Pfeifer Gretel Kontoristin 111 Schäfer Heinz Schlosser III 13 * Wenzel Karl Pensionär E Holland Marie Wwe. E Schädel Edgar Kraft. 1 Schädel Heinrich Invalide I Schock Franz Rentner II Conradi Erich Schneidermstr II Hartmann Oskar Oberbahnw. III Schock Anneliese Verw.-Angest. Knies Johann Schlosser III Bippig Wilhelm Prokurist Dörbaum August Rentner IV Dörbaum Rolf Bb.-Betr.-Wart IV 15 * Lcy Elisabeth Wwe. II Ley Magdalene Praktikantin Gaststätte „Zum Schwalbennest“ Schnegelsberg Wilhelm Gastwirt Auw Hans Rentner E Schreiter Artur kfm. Angest. I Schreiter Erwin Werstoffprüfer Kunold Martin Schlosser I Kelpe Willi Musiker I Kelpe Kathrina Rentnerin Obermann Otto Werbefachmann 11 Osterberg Heinrich Masseur II Knobel Heinrich Elekriker III Nikolaus Eva-Maria Arbeiterin Becker Hanni Wwe. III Siebert Ernst Bote III Schulz Herbert Schlosser III Eichenberg Karl Invalide III Lomp Christine Rentnerin Pfeffer Fritz Schneider VI Marquard Fritz Rentner IV Kötter Alfred Steinholzleger Mensing Berta Küchenhilfe Müller Karl Schreiner Nevius Hulda Rentnerin Reinhardt Anny Einkäuferin 63/65 * Kasseler Seifen- u. Chemische Fabrik Klippert u. Wagner <§* 81 89 69 (* Veit Helene u. Weber Maya Ulmenstr. 18) Veit Albert Holzvertrieb KG Großhdlg. in Sperrholz Furnieren Holzfaser ­ platten u. Türen ^g 88 76/77 Privat: Ulmenstr. 18 71 * Rheika AG Lebensmittel-FiliaIbetr. ^g 80 67/69 Kurhessische Molkereizentrale eGmbH. Molkerei-Erzeugnisse u. Molkerei- ^g 83 04 Grzeszek Erich kfm. Angest. Scholz Adolf Kraftf. I 73 (* Ritter H. Helmholtzstr. 9) Ritter H. Baustoff-Großhandlg. Lager ^g 87 01-87 05 75 (* Städt. Werke) Umformstation Sandrock Adam Angest. E Kulpe Heinz Elektromonteur I 77 (* Riechers Wilh. Hegelsbergstr. 36) Riechers Wilh. Spedition ^g * 89 81 Stockmann-Werk GmbH. Auslieferungsl. Vertr. Ernst Ritter ^g 89 81/85 — Helmholtzstraße — 79 Kramer Josef kfm. Angest. Kramer Emma Rentnerin Heinisdi Franz Heizer Pohle Gertrud Weberin Hesse Hch. Werkpol. Werner Karl Dr. Dipl.-Jng. Seifert Wilhelm Elektriker Bcnda Franz Masch.-Techn. Scholz Heinrich Dipl.-Ing.