1. Teil — Seite 3 Behörden 1* Ecuador Konsulat Frankfurt/Main Bockenheimer Lanilstr. 2 72 02 20 El Salvador Generalkonsulat Hamburg 30 Esplanade 37 3g 34 24 07 Finnland Konsularabt. d. Handelsvertretung der Republik Finnland Köln Gereonshaus 32* 5 19 44/5 Zweigstelle der Handelsvertretung Frankfurt/Main mit Paßstelle Beethovenstr. 17 3^ 7 78 13 Frankreich Generalkonsulat Frankfurt/Main Zeppelinallee 23 3g 7 46 45, 77 31 72 Paßstelle 3g 7 93 10 | Griechenland Konsulat Franklurt/Main Rossertstr. 4 ^g 1 7 37 39 i Großbritannien Generalkonsulat Frankfurt/Main Zeppelinallee 47 3g» 7 32 51 Haiti Konsulat Frankfurt/Main-Rödelheim Gaugrafcnstr. 4 i^g* 7 01 91 Honduras Generalkonsulat Hamburg 21 Fährhausstr. 17 ^g 22 10 OO Indien Konsularabt. bei der Indischen Botschaft Bonn Bonn Koblenzer Str. 262 ^g> Bonn 2 19 31 Indonesien Konsularabteilung der Botschaft Bonn/Rh. Draehenfelsstr. 2 ^g> 2 47 45-47 Irak Konsularabteilung der Gesandtschaft Bonn Am Hofgarten 1-2 ^g> 5 13 55 Iran Konsularabteilung der Gesandtschaft Köln-Rodenkirchen Hebbelstr. 6 3g 30 10 58/59 Irland Konsularabt. bei der Gesandtschaft von Irland Bonn Kaiser-Karl-Ring 15 ^g» 5 23 71 Island Generalkonsulat Hamburg 13 Tesdorpfstr. 19 3g 44 67 56 Israel Konsularabteilung der Israel Mission Köln-Ehrenfeld Subbclrather Str. 15 <g 5 86 11 Italien Generalkonsulat Frankfurt/Main Feldbergstr. 24 3g 2 33 42 u. 7 58 86 Japan Generalkonsulat Frankfurt am Main Cretzschraarstr. 12 3g 7 70 49 Hessischer Ministerpräsident Dr. Georg August Zinn — Staatskanzlei — Wiesbaden Bierstadter Str. 2 ^g* 58 71 Hessischer Minister für Arbeit, Wirtschaft und Verkehr Staatsminister Gotthard Franke Wiesbaden Landeshans (Jg 5 94 41 Jugoslavien Konsularabteilung der Botschaft Mehlem/Rhein Schloßstr. 1 <jg Bad Godesberg 1 20 72 Korea Generalkonsulat Köln Deutscher Ring 58 7 37 80 Kuba Generalkosulat Hamburg 36 Poststr. 25 3g 34 27 37 Libanon Konsularabteilung der Gesandtschaft Bonn Maargasse 6 ^g* 5 28 53/54 Liberia Generalkonsulat Hamburg 1 An der Alster 15 3g 24 61 60 n. 24 45 74 Luxemburg Generalkonsulat Frankfurt/Main Cronstettenstr. 66 ^g* 2 46 94 Mexiko Konsulat Frankfurt/Main Roßmarkt 23 3g 9 65 79 Monaco Konsulat Frankfurt am Main Mainzer Landstr. 65 ^g> 3 12 86 Nicaragua Generalkonsulat Hamburg 36 Fontenay 1 a ^g* 44 39 46 Niederlande Kgl. Niederl. Generalkonsulat Frankfurt/Main Schaumainkai 53 3fJ“ 6 64 41 Norwegen Konsulat Frankfurt am Main Schaumainkai 87—91 3g 3 02 81 Österreich Konsulat Frankfurt/Main Friedensstr. 8 3g 9 74 40 Pakistan Konsularabt. der Botschaft Bad Godesberg Rheinallee 24 Bad Godesborg 59 24/25 Panama Generalkonsulat Frankfnrt/Main Schaumainkai 67 ^g 6 59 78 Paraguay Generalkonsulat Hamburg 13 Frauenthal 11 3g 45 62 3G Peru Generalkonsulat Frankfurt/Main BI ittersdorfplatz 31 II 3Ü* 3 75 19 Philippinen Konsulat Hamburg 36 Nener Wall 54 34 82 45 Landesregierung von Hessen Hessischer Minister für Erziehung und Volksbildung Staatsminister Arno Hennig Wiesbaden LuLsenplatz 10 ^g 58 81 Hessischer Minister der Finanzen Staatsmister Dr. Wilhelm Conrad Wiesbaden Paikstr. 44—46 3S* 7 27 51 Portugal Generalkonsulat Hamburg 13 Abteislr. 32 3g 44 83 24 Schweden Kgl. Schwedisches Konsulat Frankfurt/Main Bockenheimer Landstr. 43 ^g 7 86 07 n. 7 86 21 Schweiz Generalkonsulat Frankfurt/Main Blittersdoriplatz 43 3? 3 <0 53 u. 3 41 77 Spanien Konsulat Frankfurt/Main Grüneburgweg 153 3§* ? 46 79 Südafrikanische Union Konsularabteilung der Botschaft Machabäerstr. 75—77 i^g 7 54 54 Generalkonsulat Hamburg 36 Gerhofstr. 40/44 3g 35 38 48 Syrien Konsularabteilung der Gesandtschaft Bad Godesberg Kronprinzenstr. 2 3g 58 24/25 Thailand Konsulat Frankfurt/Main Schillcrstr. 4 9 36 02 u. 9 24 02 Türkei Generalkonsulat Frankfurt/Main Mvthiusstr. 56 ^g 77 51 82 Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken Konsularabteilung der Botschaft Rolandswerth 3? Bolandscck 4 12—4 15 Uruguay Generalkonsulat Hamburg 13 Frauenthal 17 3g 45 37 51 Venezuela Generalkonsulat Hamburg (13) Hagedornstr. 22 3g 45 55 25 Vertretungen Internationaler Organisationen Amt des Vertreters des Hohen Korn- missars der Vereinigten Nationen für Flüchtlinge ln der Bundesrepublik Deutschland Kanzlei: Bad Godesberg Kölner Str. 89—91 3g 59 28 Verbindungsstelle des Zwischenstaatlichen Komitees für die Auswanderung aus Europa Kanzlei: Bad Godesberg Friedrichstr. 10 3g 58 88 n. 58 89 Internationales Arbeitsamt — Zweigamt Bonn Kanzlei: Bad Godesberg Kölner Str. 107 3g Bad Godesberg 23 22 Hessischer Minister des Innern Staatsminister Heinrich Schneider Wiesbaden Luisenstr. 11—13 3g 58 71 Hessischer Minister der Justiz Ministerpräsident Dr. Georg August Zinn Wiesbaden Wilhelmstr. 24 3U* 58 71