28 Sonstige Körperschaften des öffentlichen Rechts Wohlfahrtseinrichtungen 1. Teil Mitglieder: Dipl.-Landwirt Gutsbesitzer Patry, Hatten ­ bach Oberbürgermeister Lahmeyer, Kassel Präsident der Industrie, und Handels ­ kammer Kassel-Mühlhausen l)r. Braun, Kassel Präsident der Handwerkskammer Bern ­ hardt. Kassel Landrat Dr. Burkhardt, Fulda Sparkassendirektor Scheinemann. Hanau Landrat Bienert, Hersfeld Maurermeister Karl Büttner, Kassel Konsul Karl Fr. Reichhardt, Kassel Gutsbesitzer Karl Sinning, Helmshausen Landrat Löser. Hanau Bürgermeister l>r. Schmidt, Melsungen Landesrat Dr. Schlemmer, Kassel Staatssekretär a. D. Dr. Schwarzkopf. Kassel Landesbankdirektor Theobald, Kassel Landesbankdirektor Krummacher, Kassel Sparkassen, und Girooerband für Hessen-Rassau Unterverbände: Giroverband Kurhessen Giroverband Nassau Ständeplatz 17 m 1-*>15 u. 1516 [815 21] Berbandsvorsteher: Oberbürgermstr. a. D. l)r. Stadler, Kassel Vorstandsmitglieder: Generaldirektor der Nassauischen Landes- bank Avieny, Wiesbaden Landrat Bienert, Hersfeld, 2. stellvertr. Berbandsvorsteher Landrat Dr. Burkhardt, Fulda Sparkassendirekt. Diekhofs, Frankfurt/M.- Höchst Svarkassendirektor Hohmann, Kassel Filialdirektor Jung, Wetzlar Bürgermeister Kindermann, Wetzlar Oberbürgermeister Lahmeyer, Kassel Landrat Lange, Weilburg Kämmerer Stadtrat Dr. Lehmann, Frank- fürt M., 1. stellvertr. Verbandsvorsteher Landrat Löser, Hanau/M. Landrat Golfgang Prinz von Hessen, Bad Homburg v. d. H. Landesbankdirektor Dr. Schäfer, Wiesbaden Sparkassendirekt. Scheinemann, Hanau/M. Bürgermeister l)r. Schmidt, Melsungen Staatssekretär a. D. Generaldirektor der Ldkr.-Kasse Dr. Schwarzkopf, Kassel Direktor Seelig, Frankfurt/M. Sparkassendirektor Ischäck, Marburg/L. Kreissparkasse Kassel Hauptstelle Königsplatz 36>£ t-4 2025, 202« u. 2027 [224 571 Vorsitzender des Vorstandes: Landrat Dr. Fischer, Kassel Stellvertreter: — Leiter der Sparkasse: Direktor Hohmann t-t (2025 [(224 57)1 Wohnung 34115 Stellvertreter: Rendant May «. Zweigstelle Kassel-Niederzwehren: Franks. Straße 78 c-« 310 2« Zweigstelle Kassel-Harleshausen: Hauptstr. 20 »-< 338 25 Zweigstelle Großenritte: Kasseler Etr. 3 9-« Llgershs. 318 Zweigstelle Oberkaufungen: Hauptstr. 14 »-« Oberkaufungen 321 Zweigstelle Ihringshausen: Beckerhagener Straße 70 a-* Kassel 3485 [234 85] Zweigstelle Vollmarshausen: Hs.-Rr. 5« Wellerode 30 Stadtsparkasse Hauptstelle: Wolfsschlucht 7—0 »-« «l«—I [351 25] Zweigstelle I: Franks. Str. 75)^ „ ll: Am Bahnhof Wilhelmshöhe „ III: Hindenburgplatz Ecke Kirchweg ! „ IV: Am Freiheiter Durchbruch „ V: An der Rothenditmolder Brücke I ?!-' 3578. Reichsbankgirokonto. Konto bei der Girozentrale (Landeskreditkasse Kassel) Dezernent: Stadtkämmerer Dr. Voßhage Leiter: Direktor Horn Kassenstunden: 8—12% und 15—18% Uhr. I Mittwoch und Sonnabend 8—12% Uhr Annahme von Spareinlagen gegen zeit- I gemäße Verzinsung Kontokorrent-, Scheck- u. Überweisungsverkehr Annahme offener Depots Gewährung von Hypotheken und Darlehen I gegen Sicherheiten Diskontierung von Wechseln Ausstellung von Reisekreditbriefen Vermietung von Schrankfächern in der Stahlkammer Leihweise Ausgabe von Heimsparbüchsen Verkauf von Sparuhren Industrie- und Handelskammer Kassel-Mühlhausen, Sitz Kassel Hohenzollernstr. 46 (Siehe Seite 22) Handwerkskammer Friedrich-Wilhelms-Platz 4 (Siehe Seite 22) Evangelisches Gemeindeamt Spohrstr. 10 (Siehe Seite 33) Wohlfahrtseinrichlungen < 3lUgemciuc Wohlfahrts ­ pflege Stad1-Wol)lscchrtsmnt (Bezirksfürsorgeverband) (Fernruf für sämtliche Dienststellen: Raths. [352 11] Leiter: Stadtverwaltungsrat Harms (Altes Rathaus) obere Karlsstr. 12 I. Zentralabteilung (Altes Rathaus) obere Karlsstr. 12 Bürovorsteher: Stadtbürodirektor Saurrland R e ch » u n g s- und K a s s e na b t e i. l u n g (Altes Rathaus) obere Karls- straße 12. Zimmer 2 Leiter: Stadtbürooberinsprkt. Klipper» Arbeitsfürsorge (Altes Rathaus) obere Karlsstr. 12 Trinkerfürsorge: Stadtsekretär Malmus Karlshospital »-« Raths. (560) [352 11] Gefährdetenfürsorqe: Stadt- büroinsprktor Siebold (Altes Rathaus) obere Karlsstr. 12, Zimmer 8 Fürsorgerin: Tiemann Karlshospital *4 (560) [352 11] Wochenfürsorge: Stadtsekretärin Vogel (Altes Rathaus) ob. Karlsstr. 12, Zimmer 8 Jakobs - und Süsterhaus: (Allg. Armenhaus) Sedanstr. 35/37 Kleidrrlager des Wohlfahrt s. a m t e s Katzensprung 5» j-, Rat- Haus (415) [352 11]: Stadtsktr. Foltin II. Fürsorgeamt Kreisstelle I, II und Abteilung Orlag G c s a m t l e i t u n g : Stadtbürooberinsp. Hopf (Altes Rathaus) obere Karlsstr. 12 1. Kreis st eile I: (Altes Rathaus) ob. Karlsstr. 12. Bezirke 1—8, 20 u. 21 Kreisstellenleiter: Stadtbürooberinsp. Stämmler 2. K r e i s st e l l c II: Kantstr. 17, Bezirke 0—10 KreissteUenleiter: z. Zt. unbesetzt 3. Abteilung „Orlag": (Altes R^:- haus) ob. Karlsstr. 14 (für Ortsfrcmi Anstalten, Familienunterstützung und Härtebeihilfen) Abteilungsleiter: Stadtbüroinspektor Kleinwächter III. Fürsorgestelle für Kriegsbeschädigte und Kriegshinterbliebene Frankfurter Str. 26, Zimmer 8—13 Bürovorsteher: Stadtbüroinspektor Richter A r b e i t s v e r m i t t l u n g f. S ch w e i beschädigte : Stadtbüroinsp. Krüger IV. Abteilung Jugendamt obere Karlsstr. 18 2 1-4 Raths. (450—457) [352 11] Bürovorsteher: Stadtamtmann Wallbach a) Auskunftsstelle: Stadtsktr. Biel b) Amtsvormundschaft: Amtsvormund Stadtamtmann Wallbach c) Gemeindewaisenrat, Abt. Pflegekinder Leiter: Stadtbürooberinsp. Gundlach >1) Iugendschutz und Familienfürsorgc Leiterin: Polkspflegerin Kleinschmirt