74 Sonstige Körperschaften des öffentlichen Rechts 1. Teil Jugendamt (siehe Wohlfahrtseinrichtungen) Justitiar: Stadtrechtsrat Dr. Schmitz-Hcrtz- berg. Büro: Rathaus Zimmer 89—90. Stadtsekretärin: Frl. Reinecke Stadtamt für Leibesübungen x Rathaus Zimmer 99 u. 100. Dezernent: Bei ­ geordneter Dr. Schaumlöffel. Bürovorst.: Stadtbüroinspektor Albrecht Murhard'sche Bibliothek Weinbergstr. 6. Ver ­ walter der Murhard'schen Stiftung: Ober- bürgermstr. Lahmeyer. Bibliotheksdirektor: Dr. Haarmann x Rathaus Obdachlosenpolizei Rathaus Zimmer 31 a u. 31b. Dezernent: Stadtrechtsrat Dr. Schae- fer. Abteilungsvorstand: Stadtbüroober, inspektor Trillhaase Presseamt x Raths. Zimmer 73 und 74. Dezernent: Stadtrechtsrat Dr. Schaefer. Bürovorsteher: Stadtamtmann Wagner Personalamt x Raths. Zimmer 48, 72, 79, 80, 81, 82 u. 83. Dezernent: Bürgermstr. Schimmelpfeng. Leiter: Stadtbürooberinsp. Kühn Rechnungsamt x Raths. Zimmer 101—106, 108, 109, 131 d, 136 und 99, 100, 152 a. Dezernent: Stadtkämmerer Dr. Voßhage. Abteilungsvorstand: Stadtkämmereidirekt. Salzmann Rechnungsprüfungsamt x Raths. Zimmer 111,192, 192 a, 192 b, 193 u. 203. Dezer- »ent: Oberbürgermeister Lahmeyer. Ab ­ teilungsvorstand : Stadtrechnungsdirektor Bähr Reinigungsamt Verwaltungsgebäude Franz- graben 85 x- Rathaus. Dezernent: Stabt- oberbaurat Jobst. Betriebsleiter: Stadt- betriebsoberinspcktor Stöppler Stadtverwaltungsgericht x Rathaus Zim ­ mer 73 u. 74. Vorsitz.: Oberbürgermstr. Lahmeyer. Stellvertreter: Stadtrechtsrat Dr. Schaefer. Bürovorsteher: Stadtamt- mann Wagner Schätzungsamt und Grundwertamt x Rat ­ haus Zimmer 166. Dezernent: Stadtober- baurat Jobst. Abteilungsvorstand: Stadt- bauamtmann Kapeller Schlacht, und Viehhof Mombachstraße 10 X Raths. PF 15868. Dezernent: Stadt- amtmann Moog. Direktor: Bärtling. Ren ­ dant der Schlachthofkasse: Dieckhoff Stadtschulamt x Raths. Zimmer 150, 152 bis 160 u. 161a—161c. Dezernent: Stadt ­ oberschulrat Dr. Heilig. Stadtschulrat Betting. Fachberater für die technische Unterrichtsfächer: Turn- und Sportbeauf ­ tragter Mittelschullehrer Haarberg. Leiter des Botanischen Schulgartens und derLehr- filmvorfllhrungen: Direktor Herm. Schulz (Geschäftszimm. i. Landesmuseum x Rat ­ haus). Abteilungsvorstand: Stadtamt ­ mann Münscher Stadtsparkasse Hauptstelle Wolfsschlucht 9 X 610—612. Zweigstelle Franks. Str. 75%. PF 3578. Dezernent: Oberbürgermstr. Lah- meyer. Leiter: Direktor Horn. Kassenst.: 8%—12% u. 15%—16% Uhr, Mittwoch und Sonnabend 8%—12% Uhr Annahme von Spareinlagen gegen täg ­ liche und monatliche Kündigung Kontokorrent-, Scheck- u. Überweisungs ­ verkehr Annahme offener Depots Gewährung von Darlehen gegen Sicher ­ heiten Einziehung von Wechselforderungen Ausstellung von Reisekreditbriefen Vermietung von Schrankfächern in der Stahlkammer Stadthallenoerwaltung x Raths. Zim. 32. Dezernent: Stadtamtmann Moog. Büro ­ vorsteher: Stadtbüro-Oberinspektor Träger Stadthauptkasse x Raths. Zimmer 35—39 und 44—46. PF 10707. Dezernent: Stadt ­ kämmerer Dr. Voßhage. Rendant d. Stadt ­ hauptkasse: Diez Stadtkellerei x Rathaus Zimmer 32—34. Dezernent: Stadtamtm. Moog. Kellerei- direktor: Dosch Stadtsteueramt Rathaus Zimmer 18—34, 48a, 54—71. Dezernent: Stadtrechtsrat Dr. Schaefer. Leitung: Stadtsteuerdirektor Ärauße. Stellvertreter und Bürovorsteher: Stadtamtmann Rockel Standesamt x Rathaus Zimmer 49—53. Dezernent: Bürgermeister Schimmelpfeng. Standesbeamte: Büroinspektor Beinhorn, Gnüge, Göbel, Stadtsekretäre Großberndt, Seelemann Statistisches Amt x Rathaus Zimmer 194 bis 199. Dezernent: Stadtkämmerer Dr. Voßhage. Abteilungsvorstand: z. Zt nicht besetzt Steuerkasse x Rathaus Zimmer 40—43. Dezernent: Stadtrechtsrat Dr. Schaefer. Abteilungsvorstände: Rendant Koch, Stadt ­ büro-Oberinspektor Lauenroth In Zimmer 43: Zahlstelle I: x Rathaus „ II: x Rathaus „ III: x Rathaus Kassenstunden aller Zahlstellen v. 8—12%. Mittwoch und Sonnabend von 8—12 Uhr. Reichsbankgirokonto, PF 851. Bei Über- Weisungen genaue Adresse des Absenders, sowie Steuerart u. sonstige Bezeichnungen angeben. Untersuchungsamt siehe Gesundheitsamt Versicherungsamt, Ausschuß f. Angestellten ­ versicherung, Ausgabestelle für Angestellt.- Versicherung Wolfsschlucht 7 i x Raths. Dezernent: Oberbürgermeister Lahmeyer. Abtlgs.-Vorstand: Stadtverwaltungsdirekt. Seidel Wirtschaftsamt x Raths. Zimmer 73—77. Dezernent: Stadtamtmann Moog Wohlfahrtsamt (f. Wohlfahrtseinrichtungen) Wohnungsamt Marftäll.Platz 11. u. II. Ober ­ geschoß Zimmer 8—14 x Rathaus. De ­ zernent: Stadtoberbaurat Jobst. Ab ­ teilungsvorstand: Stadtbauamtm. Brehme. Geöffnet für den Verkehr mit der Be ­ völkerung: Dienstag, Donnerstag u. Sonn- abend von 9—12 Uhr Grundstücksrechtsstelle: xRaths. Zimmer 13 bis 15. Dezernent: Stadtrechtsrat Dr. Schaefer. Abteilungsvorstand: Büroober ­ inspektor Becker Naturkundemuseum Steinweg 2. Dezernent: Stadtoberschulrat Dr. Heilig Geöffnet für den Verkehr mit der Be ­ völkerung: Sonntag von 10—13 Uhr, Mon ­ tag geschlossen, Dienstag bis Freitag von 9—13 und von 15—17 Uhr, Sonnabend von 9—13 Uhr Gemeinnützige Wohnungsbaugefellsch. mbH. einschl. Verwaltung der städtischen Woh ­ nungen x Raths. Zimmer 165—172. Dezernent: Oberbürgermstr. Lahmeyer, in bautechnischer Hinsicht Stadtoberbaurat Jobst. Geschäftsführer: Eichel und Hoff ­ meister Sonstige Körperschaften des öffentlichen Rechts (Körperschaften des öffentlichen Rechts des R e i ch e s siehe unter „Reichssozialversicherung") Hessische Brandoersicherungsanstalt Kölnische Etr. 46 i u. 2 (s. unter „Selbstverwaltungsbehörden") Landeskreditkasse Öffentlich-rechtliche Grundkreditanstalt unter Gewährleistung des Bezirksverbandes des Regierungsbezirks Kassel und des Giro ­ verbandes Kurhessen. Gegr. 1832 Girozentrale für den Regierungsbezirk Kassel Ständcplatz17 Postscheckkonto 81911 Frkft./M. x Sammclnummer: Stadtverkehr 2223, X Fernverkehr 2221 Die Landeskreditkasse gibt Goldpfandbriefe und Gold-Kommunalschuldvcrschreibungen aus und gewährt hypothekarische Dar ­ lehen auf ländlichen u. städtischen Grund- besitz sowie Darlehen an Gemeinden und Gemeindeverbände Die Bankabteilung der Landeskreditkasse übernimmt Bankgeschäfte aller Art Die Landeskreditkasse ist gleichzeitig öffent ­ liche Bausparkasse für den Regierungs ­ bezirk Kassel Direktion: Generaldirektor: Staatssktr. a. D. Geh. Reg.-Rat Dr. Schwarzkopf. Mit ­ glieder: Landesbankdirekt. Landesrat Theo ­ bald, Landesbankdirektoren Krummacher u. Dr. v. Meyer, Präsident der Industrie- und Handelskammer Kassel - Mühlhausen Dr. Braun Kassel. Hilfsarbeiter: Landesbank. räte Stein, Ebinger, Maurer, Fischer; Ge ­ richtsassessoren Müller, Dr. Sattler Sekretariat: Landesbankamtm. Schweitzer, Herrmann, Fuhrmann; Landesbankober ­ inspektoren Konze, Grube, Holzhaus, Heinzerling; Landesinspektor Sauerberg; Landesbankinspektoren Möller Edw., Göbel, Hoos, Lölkes, Horst, Schuchardt, Möller Erich, Bauer, Reinmold Registratur: Landesbanksekretär Korf Kanzleivorsteher: Kanzleiinspektor Schröder 1. Botenmeister: Ritter Bankabtlg.: Landesbankreferent Dr. Antonie, Landesbankoberinspektoren Franz, Wie ­ gand, Sonnenschmidt, Rcifenstein, Dotzen- roth, Werner, Berndt, Meischke; Landes-