62 Preußische Landesbehörden Chile: | Norwegen: K. Frankfurt a. M. Forsthausstraße 102 K. Frankfurt a. M. Kaiserstr. 27 2 fr-* Hansa Spessart 2296, 2—4)4 5524, 10—12 Cuba: GK. Hamburg Uhlenhorster Weg 23 Elbe 1347, 9—4 Österreich: GK. Frankfurt a. M. (neue Anschrift noch nicht bekannt) Dänemark: K. Frankfurt a. M. Neue Mainzer Str. 30 #-». Hansa 220 37, IVA—12% Danzig: Die Wahrnehmung der Danziger Interessen erfolgt durch Danziger Vertreter bei den Polnischen Konsularbehörden (s. Polen, Hamburg) Estland: K. Frankfurt a. M. Roßmarkt 13 Taunus 125, 128, 10—1 Finnland: K. Frankfurt a. M. Goetheplatz 5 Hansa 5849, 8)4—1, 3—6, Sbd. 8)4—1 Frankreich: K. Frankfurt a. M. Westendstr. 50 Main ­ gau 77138 10—12, 3—5, Sbd. 10—12 Griechenland: GK. Frankfurt a. M. Hanauer Landstr. 149, --»Carolus 43148, 10—12)4 GK. Leipzig Auenstr. 9 11895, 11—1, für Schmalkalden Großbritannien: GK. Frankfurt a. M. Biktoria-Allee 10 »-» Maingau 77959, 9—1 3-4, Sbd. 9—1 Italien: GK. Frankfurt a. M. Rheinstr. 24 »•*> Main- gern 6926, 9—1 GK. Dresden Comeniusftr. 5 »-*> 39900, 9—1, für Schmalkalden Japan: GK. Hamburg Mönckebergstr.7--»Vulkan6035 10-1 3—5, Sbd. 10—1 Jugoflavien: K. Frankfurt a. M. Hanauer Landstr. 185 *-*• Carolus 43536, 11—1 Lettland: K. Frankfurt a. M. Schwedlerftr. 1 fr-* La- rolus 40361, 11—12 3—4 K. Leipzig Markt 11 13000, 9—10, für Schmalkalden Litauen: GK. Berlin Spandauer Str. 10 fr-* <E 1 Bero- littst 2345 Bürost.: 10—1 Luxemburg GK. Berlin Unter den Linden 31 x A 6 Merkur 3799, 10—1, 3—5, Sbd. 10—1 Mexiko: K. Frankfurt a. M. Neue Mainzer Str. 53 ** Hansa 23584, 9—1, 3—6, Sbd. 9—1 K. Leipzig (neue Adresse noch nicht bekannt) für Schmalkalden Niederlande: K. Frankfurt a. M. Wiesenhüttenstr. 1 fr-* Hansa 680, für Hersfeld K. Weimar Carl Alexander-Allee 20 1213 für Schmalkalden Paraguay: K. Franks, a. M. wird v. Gen.-Kons. Berlin- Wilmersdorf Kaiserplatz 8 mitverwaltet. H $ 2 Uhland 661, 11—1 K. Leipzig Gottschedstr. 25 Ur 206 57 und 292 52, Bürost.: 11—12 f. Schmalkaden Persien: GK. Frankfurt a. M. Uhlandstraße 36 »-» Spessart 2103, 2104, 9—11 GK. Leipzig Nikolaistraße 25 fr-* 24415, 9— 1, für Schmalkalden Polen: GK. Frankfurt a. M. Schaumainkai 43 »-* Spessart 61037, 10—1 K Hamburg Mittelweg 14 »-+ Hansa 9797 für Freie Stadt Danzig Portugal: K. Frankfurt a. M. Untermainkai 82 »-* Römer 5320, 9—1 Rumänien: GK. Frankfurt a.M. Mainz. Landstr. 169/171 Maingau 74041, Montag, Mittwoch, Freitag 10—12. (Die Erteilung von Paßvisa nur durch die Kgl. Rumänische Gesandtschaft Berlin W 10 Rauchstr. 26 B 5 Bar- barossa 9221, Bürost.: 10—1 Schweden: K. Frankfurt a. M. Bethmannstraße 7—9 fr-,- Hansa 9950, 10—12 Schweiz: K. Frankfurt a. M. Neue Mainzer Str. 1 fr-, Taunus 1866, 10—12 3—4 K. Leipzig Thomasgasse 2 fr-* Leipzig 13289 10— 12, 2—4, für Schmalkalden Sowjet-Nepubliken: Botschaft Berlin Unter d. Linden 7 »-* A 4 Zentrum 6521—6524, 10—1 Spanien: K. Frankfurt a. M. Mainzer Landstr. 40 fe*. Maingau 5086, 10—1 Tschechoslowakei: GK. Frankfurt a. M. Hochstr. 15 »-* 252 13, Bürost.: 9—12)4 Türkei: K. Hamburg 37 Rothenbaumchaussee 157 fr-* Hansa 3565, 9—12, für Pässe und Paß- Visa K. Hannover Georgstraße 24 »-* 209 51, 10)4—12)4, für alle Konsulatsgeschäfte, ausgenommen Pässe und Paßvisa Ungarn: K. Leipzig Hugo-Licht-Etr. 3 *-* 25273 9)4—1, für Schmalkalden Uruguay: K. Frankfurt a. M. Mendelssohnstraße 45 8-, Maingau 3736, 11—3 Preußische Eichungs-Direktion für die Provinz Heffen-Nassau (Karthäuserstr. 21 ** 1511) PF 14429. Obereichungsdirektor: Müller-Klug Vertret.: z. Zt. unbesetzt Eichungskafse: Herold Eichungsoberrer.^ meister Bürobeamte: Fahlbusch, Thurk, Hau Eichungsobersekretäre, SchumannEichung^ bürodiätar Büroangestellte: Steinhäuser, Stirn Hausmeister: Bertram Der Eichungsdirektion sind unterstellt: a) die Preußischen Eichämter Kaffel (Eber. bach), Fulda, Hanau (Großauheim), Mar. bürg, Diez, Frankfurt a. M., Herbon. Wiesbaden und Corbach d) die Gemeinde-Faß-Eichämter Braubach, Camp a. Rh., Laub, Eltville a. Rh., Er. bach i. Rheingau, Geisenheim, Hallgarter. Hattenheim (Rheingau), Hochheim a. A, Kiedrich (Rheingau), Lorch a. Rh., Obeü lahnstein, Osterspai, Ostrich (Rheingar Rauenthal, Rüdesheim a. Rh., St. Goan- Hausen und Winkel im Rheingau Preußisches Eichamt zuständig für den Stadt- u. Landkreis Kaffel. die Kreise Eschwege, Fritzlar, Hofgeismar. Melsungen, Rotenburg, Witzenhausen. (Karthäuserstr. 21 »-*> 1511) PF 14429. Geöffnet für die Annahme und Ausgab werktäglich von 9—1 Uhr. Techn. Beamte: Eichungsinspektor Günther. Obereichmstr.: Müller, Werner, Henninz Bremer Hilfseichmeister: Pape Hilfstechniker beim Eichamt: Wöbbekind Industrie, und Handelskammer. Geschäftsräume: Hohenzollernstr. 46 ^u.,: Geschäftsstunden: Sommer: 8—1, 3—6& Winter: 8)4—1, 3—7 ^ S.-Rr. 311441 311 45. PF 818 38 Mitglieder nach d. Stand vom 1. Jan. 1932: Ehrenpräsident: Geh. Kommerzienrat Ott» Vogt Kassel i. Fa. Otto Vogt Komm.-Eii. Wahlbezirk Kaffel Stadt und Land: Vorsitzender: vr. b. e. Karl Ludwig Pfeift« i. Fa. Deutsche Bank und Disconto-Gesell- schaft Fil. Kaffel; stellv. Vorsitz.: Konsul Carl Fr. Reichhardt, Direkt, d. Fa. Aktien ­ gesellschaft für pharmazeutische Bedarfs ­ artikel vorm. Georg Wenderoth; Emil Apel i. Fa. Motorwagen-Handelsges. m. b. C. F. Has i. Fa. F. L. Has Lebensmittel- großhandlung; Oskar R. Henschel i. Fa- Henschel & Sohn A.-G.; Aug. Herwig i. F«. Broeckelmann sen. & Grund Spedition: Arwed Klippert i. Fa. Gebr. Klipp« Feinkost- und Kolonialwarenhandlunz Otto Krahl Direktor i. Fa. Kasseler Sn- diengesellschast A.-G. Kassel; Philip Künkele i. Fa. Mühlhausen & Kneift Lederhandlg.; Gust. Römer Direktor i. Fc- Wintershall A.-G.; Felix Schrey i.Fa. Pd Hartdegen Handschuhfbk.; Ludw. Wente- Direkt. i. Fa. Hess. u. Herkulesbierbraueu A.-G.; vr. Richard Wolfs i. Fa. Fröhl^ L Wolfs G.m.b.H. sowie Fröhlich L Wc." Zelt- u. Planenfabrik Wahlbezirk Kreis d. Eder: Hotelbes. Mo: - Möbus Bad Wildungen (Hotel Quellen^' Wahlbezirk Kreis d. Eisenbergs: Ernst H«' mann i. Fa. Ernst Herrmann Vermittl. Immobilien u. Hypotheken Treuhände Buchprüfer u. Vertreter Corbach