49 ätsche Kriegslastenkommission Berlin ^ 8 Wilhelmplatz 1. 2 x wie Hauptbüro \., Reichsfinanzministeriums Reichs- und Staatsbehörden e) Kaliberufungsstelle u. Kalilohnprüfungs- stelle 2. Instanz: Berlin 8W 11 Schöne- beiger Straße 5 x Lützow 6558, 6559 k) Landwirtschaftlich-technische Kalistelle: Ebenda x wie vor 5. Reichsarbeitsministerium Berlin NW 40 Scharnhorststr. 35 x Norden 2831—2839, 2881—2883. PBln 84863 4. Reichswirtschaftsministerium rIin U' 10 Biktoriastr.34 X Stadtverkehr: - um 9124-9126, 9140-9143, 9601 bis 02: Fernverk.: Zentrum 12501. PBln 38020 drhörden und Rcichsstellen behördlichen Charakters statistisches Reichsamt: Berlin W 10 Kurfürstendamm 19% x Bismarck 7310 bis 7317 PBln 9 Reichsschiffsvermessungsamt: Berlin SW 61 Gitschiner Str. 97—103 x Dönhoff 1147. PBln 11212 Reichsaufsichtsamt f. Prioatversicherung: Berlin W 15 Ludwigkirchplatz 3/4 x oiiva 4401, 4402. PBln 11305 Aeichswirtschaftsgericht: Charlottenburg5 Witzlebenstr. 4—10 x Wilhelm 8540 bis 8546. PBln 29195 Kartellgericht: Wie vor Reichsoberseeamt: Berlin W 10 Viktoria- (trage 34 x Stadtverkehr: Zentrum 9124 bis 9126, 9140—9143, 9601, 9602; Fern- verkehr: Zentrum 12501 Reichskommissar bei den Seeämtern in Königsberg, Stettin, Stralsund, Rostock, Lübeck, Flensburg, Tönning, Hamburg, Bremerhaven, Brake, Emden Reichsprüfungsinspektoren: 1. für die Seeschiffer. u.Seesteuermanns- Prüfungen: Bln.WIO Viktoriastr.33/34 2. für die Schiffsingenieur, und Mafchi- nistenprüfungen: Bremen Technische Staatslehranstalten ) Technische Kommission für Seeschiffahrt: Berlin W 10 Viktoriastr. 34 x Stadt- verkehr: Zentrum 9124—9126, 9140—9143 9601, 9602; Fernverkehr: Zentrum 12501 i Börsenausschuß: Ebenda x wie vor ) Berufungskammer in Börsen-Ehrenge- richtssachen: Wie bei i) Berufungskommission für das Ordnung»- strafverfahren wegen verbotenen Börsen ­ terminhandels: Wie bei i) 1 Reichskommissar für Aus- und Einfuhr ­ bewilligung: Berlin W 9 Potsdamer Str. 10 11 X Stadtverkehr: Zentrum 9124 bis 0126,9140—9143; Fernverkehr: Zentrum 12501. PBln 38020 Reichskohlenkommissar: Berlin W 15 rudwigkirchplatz 3/4 x Stadtverkehr: Olioa 6200—6203; Fernverkehr: Oliva 6212 u. 6213. PBln 85062 Reichskommissar für das Handwerk und das Kleingewerbe Berlin W 10 Viktoria- (trage 34 x Kurfürst 1290/93, 9310/12, '«48/9, Fernverkehr Kurfürst 2504 B. Selbstverwaltungskörper Aeichskohlenrat: Berlin W 15 Ludwig- nrrfjplcg 3/4 x Oliva 6158 u. 6159 Reichskohlenverband: Ebenda x> Stabt* vcr'chr: Oliva 6200—6203; Fernverkehr: Oliva 6212 u. 6213 «tichskalirat: Berlin SW 11 Defsauer ottQ 6c 2 x Lützow 6558, 6559 ^aliprüfungsstelle u. Kalilohnprüfungs- 1- Instanz: Berlin 8W 11 König- Statzer Str. 97 x Lützow 1296, 1297 a) Arbeitsrechtsausschuß: Wie vor d) Reichsausschuß für Ärzte und Kranken ­ kassen: Wie vor c) Ständiger Ausschuß für städtisches Woh ­ nungswesen: Wie vor d) Ständiger Beirat für Heimstättenwesen: Wie vor e) Ständiger Ausschuß für ländliches Sied ­ lungswesen: Wie vor k) Reichsausschuh für Kriegsbeschädigten- u. Kriegshinterbliebenenfürsorge: Wie vor g) Reichsversicherungsamt: Berlin W 10 Königin-Augustastr. 25—27 x Rollen- dorf 6274—6279 h) Reichsversorgungsgericht: Berlin W 10 Königin-Augusta-Str. 26 x wie vor i) Reichsversicherungsanstalt f. Angestellte: Berlin-Wilmersdorf Ruhrstr. 2 am Fehr- belliner Platz »-4- Uhland 1201—1214, 4005, 4006, 6097—6099, 6721, 6735, 6736, 8324. PBln 30000 k) Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung Berlin NW 40 Scharnhorststr. 35 x Norden 2831—2839, 3851—3854 l) Reichsarbeitskafse (Reichsversorgungsk.): Berlin NW 40 Scharnhorststr. 35 »-4- Nor ­ den 2831—2839, 3851—3854. PBln 84863 m) Deutscher Bevollmächtigter für Arbeits ­ fragen in Oberschlesien: Beuthen O.-S. Kluckowitzer Str. 8 n) Ständige Schlichter in Lübeck (Untertrave 104), Hamburg (Holstenwall 12), Hanno- ver (Am Archiv 3), Bremen (Rathaus), Dortmund (Balkenstr. 14), Köln (Kleine Budengasse 6), Darmstadt (Alt. Palais), Hanau (Wilhelmstraße 10), Karlsruhe (Schloßplatz 20), Stuttgart (Lindenstr. 4),! München (Brienner Str. 50), Dresden (Königsufer 2), Weimar (Sophienstr. 8), Magdeburg (Tränsberg 21), Berlin NW 6 (Luisenstraße 33/34), Breslau (Neu- markt 1), Oppeln (Negierungsgebäude), Stettin (Regierungsgeb.), Gumbinnen (Negierungsgebäude) o) Berwaltungsbehördcn d. Reichsversorgung 1. Hauptversorgungsämter Berlin, Bres ­ lau, Kassel, Koblenz, Dresden, Han- nover, Karlsruhe, Königsberg, Mag- deburg, München, Münster, Saar- brücken, Stettin, Stuttgart, Würzburg 2. Bersorgungskrankenhäuser Benedikt- beuren, Chemnitz, Görlitz, Hanau, Münden, Müllheim (Baden), Pots- dam, Schleswig, Weingarten 3. Untersuchungsstellen Altona, Berlin- Eharlottenburg, Breslau, Kassel,Dres- den, Hannover, Heidelberg, Köln, Kö- nigsberg, Magdeburg, München, Mün- ster, Nürnberg, Stettin, Stuttgart, Würzburg 4. Berforgungskuranstalten Borkum,Dri- bürg, Glasewaldsruhe bei Desden, Helsa, Bad Homburg v.d.H. Kissingen, Landeck, Mergentheim, Bad Nauheim, Swinemünde, Waldeck bei Nagold, Wildbad 5. Orthopädische Versorgungsstellen Ber- lin, Frankfurt a- O., Breslau, Giri- witz, Kassel, Frankfurt a. M., Mainz, Aachen, Barmen, Eoblenz, Düsseldorf, Köln, Dresden, Leipzig, Zwickau, Al- tona. Braunschweig, Bremen, Han- nover, Freiburg, Karlsruhe, Allen- stein, Königsberg, Erfurt, Halle, Magdeburg, München, Bielefeld, Dort- mund, Gelsenkirchen, Münster, Kös- lin, Rostock, Stettin, Stuttgart, Kai- serslautern, Nürnberg, Würzburg 6. Reichsjustizministerium Berlin W 9 Boßstr. 5 x Zentrum 15240 bis 15244. PBln 29022 a) Reichsgericht: Leipzig Reichsgerichtspl. 1 X Sammelnummer 70911; Rechtsan- wälte b. Reichsgericht 23560. PLzg 5500 b) Reichspatentamt: Berlin SW 61 Git- schwer Str. 97—103 x Dönhoff 4820 bis 4825. PBln 2 7. Reichswehrministerium Berlin W 10 Königin-Augusta-Str. 38—42, Bendlerstr. 13/14, W 66 Leipziger Str. 5—7 X für die in Königin-Augusta-Str. und Bendlerstr. untergebrachten Dienststellen: Ortsverkehr: Kurfürst 6178, 6196 bis 6199, Nollendorf 1733—35, 4571—74, Moabit 470, Steglitz 29, Lichterfelde 1069; Fern- verkehr: Kurfürst 8196—98, Nollendorf 1733—35, Moabit 470, Steglitz 29 X für die in der Leipziger Straße unterge- brachten Dienststellen: Ortsverkehr: gentr. 6900—6924; Fernverkehr: Zentr. 14175/76 a) Heeresleitung: Berlin W 10 Bendlerstr.14 b) Marineleitung: Berlin W10 König.-Aug.- Str.38-42 x Kurfürst 213, 214, 922—26; Fernverkehr: Kurfürst 7015 bis 7017. PBln 83108 8. Reichspostministerium Berlin W 66 Leipz.Str. 15 x A 2 Flora 0042 a) Reichspostzentralamt (Telegraphentechn. Reichsamt) Berl.-Tempelhof Schöneberger Straße 11—19 x G5 Slldring 0011 PBln 50996 b) Oberpostdirektionen: Aachen, Berlin, Braunschweig, Bremen, Breslau, Ehem- nitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt a. M., Frankfurt a. O., Gumbinnen, Halle, Ham- bürg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Königsberg, Köslin, Kon ­ stanz, Leipzig, Liegnitz, Magdeburg, Min ­ den, Münster, Oldenburg, Oppeln, Pots- dam, Schwerin, Stettin, Trier; Augsburg, Bamberg, Landshut, München, Nürnberg, Regensburg, Speyer, Würzburg; Stutt ­ gart o) Reichsdruckerei: Berlin SW 68 Oranien- straße 91 x Dönhoff 3040—3048. PBln 4 9. Reichsverkehrsministerium Berlin W 66 Wilhelmstraße 80 X Zentrum 10381—10389 10. Reichsministerium für Ernährung und Landwirtschaft Berlin W 8 Wilhelmstr. 72 x Stadtverkehr: Zentrum 4850—4861; Fernverkehr: Zentrum 13716. PBln 87700 a) Deutsche wissenschaftliche Kommission für Meeresforschung: Berlin W 9 Potsdamer Str. 22 a b) Sachverständigenrat für Futtermittel o) Gutachterkommission für Mischfutter 1. 4