2. Teil PreußischeLandesbehördcn 19 2* den Gemeinde- bzw. Stadtbezirken Wehlheiden, Bettenhausen, Bergs ­ hausen, Dennhausen, Dittershausen, Dörnhagen, Freienhagen, Gunters ­ hausen, Hertingshausen, Niederzweh ­ ren, Rengershausen, Wollrode 2. Die Führung und Richtigstellung des Bergwerkgrundbuches 3. Die freiwillige Gerichtsbarkeit, soweit sie nicht einer anderen Abteilung zu ­ geteilt ist 4. Die Rechtshilfe in Grundbuchsachcn Abteilung 9 Richter: Amtsgerichtsrat Horn Zimmer 15 tiefes Erdgeschoß Hechtspfleger: Iustizinfpettor Hurttig Zimmer 17 Iustizinfpettor Stagge Zimmer 12 Geschäftsstellen: Zimmer 17 u. 12 Bezeichnung der Geschäfte: Die Grundbuch- und Aufwertungssachen und die freiwillige Gerichtsbarkeit in Grundbuchsachen aus den Gemeindebe ­ zirken: Altenbauna, Altenritte, Brei- tenbach, Crumbach, Gutsbezirk Eichen ­ berg, Elgershausen mit Oberförsterei, Gut Ellenbach, Elmshagen, Fasanen ­ hof, Frommershausen, Gutsbezirk Gahrenberg, Großenritte, Harles ­ hausen, Heckershausen, Heiligenrode, Hoof mit Gutsbezirk, Ihringshausen, Kirchbauna, Kirchditmold und Guts- Bez. Oberförst. Kirchditm., Knickhagcn, Kragenhof, Mönchehof, Niedervellmar, Nordshausen, Ochshausen, Obervell ­ mar, Oberzwehren, Rothenditmold, Rothwesten, Eandershausen, Simmers ­ hausen, Vollmarshausen, Wahlers ­ hausen, Wahnhausen, Waldau, Wei ­ mar, Wilhelmshausen, Gutsbezirk Wilhelmshöhe, Winterbüren, Wolfs ­ anger bteilung 10 ist mit 12 vereinigt (f. unt. 12) Abteilung 11 ichter: Amtsgerichtsrat Geißel Zimmer 45 -.echtspfleger: Iustizoberinspektor Gerlach Zimmer 44 Justizinspektor Gröhn Zimmer 43 Austizinspektor Kracke Zimmer 41 Justizobersekretär Bogt Zimmer 46 ' 'schäftsstelle: Zimmer 42 hohes Erdgeschoß zeichnung der Geschäfte: 1. Die Bormundschafts- und Familien ­ rechtssachen aus der Stadt Kassel und des Landbezirks, mit Ausnahme der der Abteilung 6 überwiesenen 2. Die Sühnesachen nach 8 609 ZPO. 3. Die Rechtshilfe in Vormundschafts ­ sachen, soweit sie nicht von der Ab ­ teilung 6 zu erledigen sind A b t e i l u n g 10 u. 12 Vorsitzender von Abt. 10: Landgerichtsdirekt. Wachmann Zimmer 50 Vorsitzender von Abt. 12: Amtsgerichtsrat 'UlNk Zimmer 50 ' 1 ,tcc Richter f. beide Abteilungen' Amts ­ richter Dr. Maiweg Geschäftsstelle: Zimmer 49 hohes Erdgeschoß Bezeichnung der Geschäfte: Die sämtlichen Geschäfte des einfachen und erweiterten Schöffengerichts Abteilung 10 für die Buchstaben A bis II und K Abteilung 12 für die Buchstaben .1 und L bis Z Abteilung 13 Richter: Amtsrichter Matern Zimmer 36 Geschäftsstelle: Zimmer 29 Bezeichnung der Geschäfte: Zivilprozeß- und Mahnsachen gegen Schuldner mit dem Anfangsbuchstaben A, B, D, E Abteilung 14 Richter: Amtsgerichtsrat Wendt Zimmer 33 hohes Erdgeschoß Geschäftsstelle: Zimmer 37 Bezeichnung der Geschäfte: Wie vor mit dem Anfangsbuchstaben 0, II, .1 Abteilung 15 Richter: Gerichtsassessor Dr. Schäfer Zim. 32 Geschäftsstelle: Zimmer 28 Bezeichnung der Geschäfte: 1. Wie vor mit dem Anfangsbuchstaben M, N, P, Q, R 2. Die Sachen des Pachteinigungsamtes Rechtspfleger f. d. Abteilungen 3, 13, 14, 15: Iustizinfpektor Schrimpf Zimmer 27 hohes Erdgeschoß Abteilung 16 Richter: Amtsgerichtsrat Appel Zimmer 34 Geschäftsstelle: Zimmer 38 Bezeichnung der Geschäfte: 1. Die sämtlichen Räumungsklagen aus dem Amtsgerichtsbezirk 2. Die Sachen des Mietgerichts Abteilung 17 Richter: Gerichtsassess. Dr. Keßler Zimmer 36 Geschäftsstelle: Zimmer 37 Bezeichnung der Geschäfte: Zivilprozeß- und Mahnsachen gegen Schuldner mit dem Anfangsbuchstaben 6, K, U, V, X, Y, Z Rechtspfleger für d. Abteilungen 16,17 u. 19: Justiz-Inspektor Schröder Zimmer 38 hohes Erdgeschoß Abteilung 18 Richter: Amtsgerichtsrat Ruhl Zimmer 1 tiefes Erdgeschoß Geschäftsstelle: Zimmer 25 Bezeichnung dev Geschäfte: 1. Die der Aufwertungsstelle nach den dafür in Betracht kommenden gefetz- lichen Bestimmungen zugewiesenen Angelegenheiten 2. Die Zwangsversteigerungen und die Zwangsverwaltungen Rechtsantragstelle: Justizobersekretär Bogt Zimmer 46 Abteilung 19 Richter: Gerichtsassessorin Becker Zimmer 51 hohes Erdgeschoß Geschäftsstelle: Zimmer 67 Bezeichnung der Geschäfte: Wie vor mit den Anfangsbuchstaben F, L, T, W Gcrichtskasse: Zimmer 73/76 PF 6988 Kassenkurator: Lenz; Rendant: Iustizobcr- rentmeister Seel)afer; Kontrolleur: Justiz- inspektor Hannemann Buchhaltcrei: Justizinspektor Müller; Justiz, obersekretäre Lowien, Schröder und Justiz- sekretär Rüppel B e r t e i l u n g s st e l l e für Gerichtsvoll, zieheraufträge Zimmer 35 Für Eilaufträge an Gerichtsvollzieher sind nachm, von 5—6 Uhr in ihrem Geschäfts ­ lokal auch für die übrigen Bezirke bereit: Montag die Gerichtsvollz. d. Bezirks 1 Dienstag die Gerichtsvollz. d. Bez. 2 u. 7 Mittwoch der Gerichtsvollz. des Bezirks 3 Donerstag die Gerichtsvollz. d. Bez. 4 u. 8 Freitag der Gerichtsvollz. des Bezirks 9 Sonnabend die Gerichtsvollz. d. Bez. 6 u. 5 Geschäftsverteilung für die Gerichtsvollzieher des Amtsgerichts in Kassel einschließl. des bisherigen mit Kastei ver- einigten Gerichtsvollziehcrbez.Obcrkaufungen 1. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Stöhr Landaustr. 11 2. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Bauer Große Rosenstr. 6 x 7006 3. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Kaiser Echillerstr. 32 x 7059 4. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Robes Blücherstr. 13 x 6888 5. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Cassel Grüner Weg 36 x 479 6. Bezirk: Ob..Gerichtsvollzieh. Bührmann Mönchebergstr. 21Y, x 1893 7. Bezirk: Obergerichtsvollzieh. Siebald Holländ. Str. 30 8. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Knoch Ihringshäuser Etr. 49 x 6817 9. Bezirk: Ob.-Gerichtsvollzieher Eckold Gräfestr. 19 x 6886 Die Bezirkseinteilung ist bei der Gerichts- vollzieherverteilungsstelle Zimmer 35 zu er ­ sehen und zu erfragen. Landesarbeitsgericht Marställer Platz 1 gegenüb. d. Gerichtsgeb. X Raths. Vorsitzender: Landgerichtsdirektor u. Amts- gerichtsrat Dr. Keifer Stellvcrtr. Bors.: Landgerichtsdirektor und Amtsgerichtsrat Bachmann, Landgerichts ­ direktor Hübner Geschäftsstelle: Iustizoberfekretär Pinkert